Aue

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

21301
Oberarzt Innere Medizin / Kardiologie (m/w)

Unser Angebot

Das HELIOS Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit etwa 1.000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten jährlich in ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit rund 600 Betten in 16 Kliniken die medizinische Versorgung der Patienten überregional in nahezu allen medizinischen Disziplinen. An unserem Hause befinden sich ein Medizinisches Versorgungszentrum, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten.

Die Klinik für Innere Medizin I mit den Schwerpunkten Kardiologie, Angiologie und Nephrologie am HELIOS-Klinikum Aue ist ausgestattet mit einem biplanen und einem monoplanen (Hybrid-OP) Herzkatheterlabor (1.500 Koronarangiographien, 550 PCI pro Jahr, PFO-/ASD- und LAA-Verschlüsse, Implantation von jährlich ca. 275 1-, 2- und 3-Kammer-Schrittmachern und –ICDs, ca. 100 HF-Ablationen), Einrichtungen für die Echokardiographie (TTE, TEE, Stress- und Kontrastecho) sowie allen übrigen Verfahren für die nicht-invasive Kardiologie und alle gängigen Nierenersatzverfahren.

Es werden insgesamt 66 kardiologisch-angiologisch-nephrologische Betten vorgehalten, dazu gehörig eine Überwachungsstation (Intermediate-Care-Unit/IMC bzw. internistische Intensivstation) mit 19 Betten. Es besteht eine 24 Stunden-PTCA-Bereitschaft zur Leitlinien-gerechten interventionellen Behandlung des akuten Koronarsyndroms. In Kooperation mit dem Institut für Radiologie werden Kardio-MRT-Untersuchungen und CT- Koronarangiographien durchgeführt.

Wir suchen zum 01.07.2017 eine Fachärztin / einen Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie in der Funktion als Oberärztin / Oberarzt.

Gemeinsam mit den übrigen Oberärzten liegen Ihre Schwerpunkte in der Behandlung unserer Patienten auf den Gebieten der:                                                                            

  • Invasiven Diagnostik und interventionellen Therapie der koronaren Herzkrankheit (KHK) einschl. des akuten Koronarsyndroms und kardiogenen Schocks
  • 1-, 2- und 3-Kammer-Schrittmacher/-Defibrillator-Implantation und Nachsorge
  • Elektrophysologischen Untersuchung und Ablation von Herzrhythmusstörungen

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Klinikum mit interdisziplinärer Ausrichtung und einer aktiven Kooperation im Sinne einer hochmodernen, sich fortlaufend weiterentwickelnden Medizin. In unserem Klinikum finden Sie ein kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Unsere Mitarbeiter/-innen erhalten die HELIOS Zusatzversicherung „HELIOS plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung.

Aue ist eine Stadt im westlichen Erzgebirge mit 17.000 Einwohnern und bietet ein attraktives und insbesondere durch Sport geprägtes Umfeld. Aufgrund der sehr guten verkehrstechnischen Anbindung und der Nähe zu Chemnitz und Zwickau (Fahrtzeit ca. 20-25 min) ist gleichzeitig eine großstädtische Infrastruktur unmittelbar verfügbar. Die Fahrtzeit nach Dresden bzw. Leipzig beträgt gut eine Stunde.

Ihr Profil

Sie sind Fachärztin / Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie und Erfahrungen in der invasiven Diagnostik und interventionellen Therapie.

Sie sind eine Persönlichkeit mit einer hohen fachlichen und menschlichen Kompetenz, Führungs- und Managementqualitäten, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik für Innere Medizin I, Herr Dr. med. Thomas Ketteler, unter der Telefonnummer (03771) 58-1342. 

Karrierelevel: Berufserfahrene
Berufsfeld: Ärztlicher Dienst
Standort: Aue
Eintrittsdatum:01.07.2017
Oberarzt, innere, Medizin, Kardiologie, Arzt-in-Weiterbildung, Radiologie, Chefarzt, Medizinisch-Technischer-Assistent, Lehre, SANOsax.de, Empfehlungsbund