Aue

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

22991
Ärztlicher Leiter im Medizincontrolling (m/w)

 

Das HELIOS Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit etwa 1.000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten jährlich in ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit rund 600 Betten in 16 Kliniken die medizinische Versorgung der Patienten überregional in nahezu allen medizinischen Disziplinen. An unserem Hause befinden sich ein Medizinisches Versorgungszentrum, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten.

Aue ist eine Stadt im westlichen Erzgebirge mit 17.000 Einwohnern und bietet ein attraktives und insbesondere durch Sport geprägtes Umfeld. Aufgrund der sehr guten verkehrstechnischen Anbindung und der Nähe zu Chemnitz und Zwickau (Fahrtzeit ca. 20-25 min) ist gleichzeitig eine großstädtische Infrastruktur unmittelbar verfügbar. Die Fahrtzeit nach Dresden bzw. Leipzig beträgt gut eine Stunde.

Ab sofort suchen wir eine ärztliche Leiterin / einen ärztlichen Leiter für den Bereich Medizincontrolling.

Das Medizinische Controlling überwacht die Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität der medizinischen Leistungserstellungsprozesse.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Steuerung der zeitnahen, umfassenden und korrekten medizinischen Dokumentation und Kodierung
  • Leitung und Organisation der Abteilung Medizincontrolling sowie Steuerung der Weiterentwicklung der Abteilung in enger Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen und der Krankenhausleitung
  • Beratung und Schulung in Dokumentations- und Kodierfragen in Medizin und Pflege
  • MDK-/ Kostenträger-Management
  • Regelmäßige Erstellung von verschiedenen Auswertungen zur Weiterentwicklung der Abteilung
  • Permanente und eigenständige Analyse des medizinischen Leistungsgeschehens
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung sowie die Chefärzte bei der strategischen Leistungsplanung
  • Mitwirkung bei der Leistungsplanung und Budgetverhandlung
  • inhaltliche Zuarbeit bei juristischen Abläufen, die Organisation und Auswertung der externen Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Fachärztin / Facharzt mit umfangreicher medizinischer Erfahrung
  • Umfassende Erfahrungen im Medizincontrolling
  • Umfangreiches Wissen in Bezug auf das DRG-System und die entsprechenden Abrechnungsmodalitäten
  • Erfahrung mit verschiedenen Kodiermodellen (z.B. fallbegleitende Kodierung) sowie dem Umgang mit dem MDK
  • Sicherer Umgang mit EDV/MS Office (Word, Excel) sowie Erfahrung mit KIS Systemen SAP-ISHmed
  • Persönlichkeit mit einer hohen fachlichen und menschlichen Kompetenz, Führungs- und Managementqualitäten, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft

Unser Angebot

  • interessantes Aufgabengebiet mit viel persönlichem Kontakt zu unseren Mitarbeitern und Möglichkeit zum Austausch mit Medizincontrollern anderer Kliniken
  • kollegiales und professionelles Umfeld mit großen persönlichen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • attraktives außertarifliches Vergütungspaket mit Dienstwagen und Bonusregelung
  • HELIOS Zusatzversicherung „HELIOS plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern die Leiterin des Bereiches Finanz- und Rechnungswesens, Controlling und Patientenabrechnung, Frau Bärbel Singer unter der Telefonnummer (03771) 58-1886.

Karrierelevel: Berufserfahrene
Berufsfeld: Ärztlicher Dienst , Finanzen / Controlling
Standort: Aue
Eintrittsdatum:ab sofort
Ärztlicher, Leiter, Medizincontrolling, Medizinisch-Technischer-Assistent, Chefarzt, Arzt-in-Weiterbildung, Pfleger, Lehre, SANOsax.de, Empfehlungsbund