Altenburg und Altenburg

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Sie haben sich für das Medizinstudium entschieden und haben für die Anmeldung zum ersten Abschnitt der ärztlichen Prüfung ein 3-monatiges Krankenpflegepraktikum (gem. § 6 ÄAppO) nachzuweisen? - Gerne können Sie Ihr Krankenpflegepraktikum, vor oder während des Medizinstudiums, in den verschiedenen medizinischen Bereichen unseres Hauses absolvieren.
Im Rahmen des Praktikums bieten wir Ihnen die Gelegenheit, erste Einblicke in die medizinische Versorgung zu erhalten sowie Erfahrungen in der Grundpflege von Patienten zu sammeln. Unsere ausgebildeten, qualifizierten Praxisanleiter und Mentoren leiten Sie dazu an.

Notwendige Unterlagen für die Bewerbung
  • kurzes Anschreiben mit Angabe der Art und Dauer des Praktikums sowie eventuellem Wunscheinsatzbereich
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (letztes Schul- bzw. Abschlusszeugnis) bzw. Immatrikulationsbescheinigung für Studenten
 
Zugangsvoraussetzung
  • Nachweis über Impfschutz Hepatitis B bzw. Vorlage des Impfausweises
  • Nachweis von 2 Impfungen gegen Masern oder ein ärztliches Zeugnis über eine ausreichende Immunität gegen Masern gem. § 20 Masernschutzgesetz
  • Nachweis Impfstatus Covid 19  oder Genesennachweis
 
Zeitraum:
  • nach Erlangen der Hochschulzugangsberechtigung, vor Beginn der Studiums
    UND / ODER
  • während des Medizinstudiums

Bewerbungszeitraum:
  • möglichst bis 6 Wochen vor Beginn des geplanten Praktikums

Nach erfolgreicher Beendigung des Krankenpflegepraktikums erhalten Sie ein Zeugnis über den Krankenpflegedienst, das bei der Anmeldung zum ersten Abschnitt der ärztlichen Prüfung vorgelegt wird.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
Praktikum, Klinik, Medizinstudium, Arzt, Staatsprüfung, ärztliche Prüfung, Pflichtpraktikum, Krankenpflegedienst, erstes Pfichtpraktikum, Studium, SANOsax.de, Empfehlungsbund