Altenburg und Altenburg

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Wir bieten Ihnen im Klinikum Altenburger Land in der Klinik für Neurologie, Abteilung Neuropsychologie die Möglichkeit zur Ableistung eines Praktikums.
Das Klinikum Altenburger Land ist ein akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena und der Universität Leipzig. In der Klinik für Neurologie werden in insgesamt 90 Betten Patienten mit diversen Erkrankungen von Gehirn, Rückenmark, peripheren Nerven und Muskulatur behandelt. Neben zwei neurologischen Normalstationen gibt es ein Schlaganfall-Zentrum (Stroke Unit), eine neurologische Frührehabilitationsabteilung und eine Station für Gedächtnisstörungen.
 
Voraussetzungen für ein Praktikum
  • Basiswissen Neuropsychologie
  • Pflichtpraktikum im Rahmen der Studienordnung (Immatrikulationsnachweis)
  • eigenständige Organisation und strukturierte Bearbeitung von Projekten und Aufgaben sind für Sie selbstverständlich
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sowie Engagement und Zuverlässigkeit zählen zu Ihren Eigenschaften
Wir bieten
  • Einblick in neurologische Krankheitsbilder und assoziierte neuropsychologische Störungen
  • supervidierte Einarbeitung in die Planung, Durchführung und Bewertung neuropsychologischer Diagnostik und Therapie
  • Teilnahme an internen Weiterbildungen, Visiten und Teambesprechungen

 

Nutzen Sie die Möglichkeit, uns als Ihren potentiellen, zukünftigen Arbeitgeber kennenzulernen!

Für inhaltliche Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen Frau Dipl.-Psych. Anja Franz-rockahr (Klinische Neuropsychologin GNP) unter der Telefonnummer 03447/52-1317 oder per E-Mail unter anja.franz-rockahr@klinikum-altenburgerland.de als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit einem Klick auf den Button "Jetzt bewerben".

Praktikum, Praktikant, Neuropsychologie, Klinik, Studium, Psychologie, Neurowissenschaft, SANOsax.de, Empfehlungsbund