Großenhain

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Einrichtung:
ELBLAND Reha- und Präventions-GmbH
Am Bobersberg 4
01558 Großenhain

Bereich: Ärztlicher Dienst
Arbeitszeit: Vollzeit
Frei ab: ab sofort

Gesucht wird ein erfahrener Facharzt (m/w) für Neurologie mit Schwerpunkt Sozialmedizin und Erfahrungen in der neurologischen Rehabilitation.

Ihre Aufgaben:

  • die neurologische Betreuung und Versorgung der Patienten/innen
  • Durchführung umfassender diagnostischer und therapeutischer Verfahren
  • Einarbeitung und Supervision von Assistenzärzten (m/w) sowie Übernahme von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Chefarzt
  • Umsetzung des ganzheitlichen Behandlungskonzepts
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Abteilung
  • Unterstützung bei der wirtschaftlichen Steuerung der Abteilung
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Motivationsstärkung und enge Zusammenarbeit mit dem therapeutischen Team

Ihr Profil:

  • sie verfügen über eine abgeschlossene Facharztausbildung im Bereich Neurologie
  • unbedingt erforderlich: Erfahrung mindestens 2 Jahre in Rehaeinrichtung
  • unbedingt erforderlich: Zusatzqualifikation als Reha- oder Sozialmediziner oder Arzt für phys. Therapie
  • umfangreiche Erfahrung in der Behandlung, Diagnostik und Therapie neurologischer Krankheitsbilder
  • bereits erworbene Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Erfahrung in bildgebenden sonographischen Untersuchungsverfahren, Neuroelektrophysiologie und kardiovaskulärer Diagnostik
  • Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Kooperation mit anderen Fachabteilungen und Krankenhäusern sowie niedergelassenen Ärzten
  • Belastbarkeit und ein hohes Maß an persönlicher Einsatzbereitschaft/Eigeninitiative
  • Kommunikationsstärke, Fähigkeit, die MitarbeiterInnen zum Brennen zu bringen
  • Verantwortungsbewusstsein, Team- und Führungsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit
  • hohe soziale Kompetenz, Empathie im Umgang mit den Mitarbeitern/innen, Kollegen/innen und Patienten/innen
  • eigenständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit und Wille zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • sicheres, freundliches und verbindliches Auftreten

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit und Mitarbeit in einem kollegialen Team
  • langfristige Perspektiven zur Mitwirkung und Weiterentwicklung des medizinischen und rehabilitativen Gesamtkonzeptes einer neu gegründeten Klinik
  • Möglichkeiten zur Teilzeitarbeit und flexiblen Arbeitszeitgestaltung zur Vereinbarung von Familie und Beruf
  • eine individuelle, leistungsgerechte Vergütung
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis

Kontakt:
ELBLAND Reha- und Präventions-GmbH
Zentrales Personalmanagement
Am Bobersberg 4
01558 Großenhain




Oberarzt für Neurologie, Oberärztin für Neurologie, Oberarzt, Oberärztin, Neurologie, Neurologe, Neurologin, Sozialmedizin, neurologische Rehabilitation, SANOsax.de, Empfehlungsbund