Großenhain

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Einrichtung:
ELBLAND Reha- und Präventions-GmbH
Am Bobersberg 4
01558 Großenhain

Bereich: Medizinisch technischer Dienst
Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit
Frei ab: ab 01.05.2018

Ihre Aufgaben:

  • Befunderhebung und Erarbeitung individueller Therapieziele, sowie Durchführung musiktherapeutischer Maßnahmen nach ärztlicher Verordnung
  • Einsatz von Methoden der aktiven und rezeptiven Musiktherapie in Gruppen- und Einzeltherapien
  • eigenständige Erstellung von Behandlungsplänen und Therapieplanung
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team mit Ärzten, Therapeuten verschiedener Fachrichtungen und Pflegepersonal
  • Teilnahme und Mitwirkung an Teambesprechungen, sowie interdisziplinären Weiterbildungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Musiktherapeut
  • Berufserfahrung insbesondere im neurologischen Bereich, wünschenswert, aber nicht zwingend
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und hohes Maß an Engagement, sowie Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einer neuen Klinik
  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Vergütung gemäß innerbetrieblicher Vergütungsordnung
  • großzügige Urlaubsregelung
  • Ticket-Plus-Karte als zussätzlichen Vergütungsbestandteil
  • Betriebliche Altersvorsorge unter Arbeitgeberbeteiligung
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen die Therapieleitung Frau Franziska Winzer unter der Telefonnummer 03522 532020 gern zur Verfügung.


Kontakt:
ELBLAND Rehabilitationsklinik Großenhain
Zentrales Personalmanagement
Am Bobersberg 4
01558 Großenhain




Therapie, Musiktherapie, Therapeut, Therapeutin, Musiktherapeut, Musiktherapeutin, Musik, Klinik, Musik und Medizin, Therapeutischer Dienst, SANOsax.de, Empfehlungsbund