Altenburg

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Für Sie ist die Arbeit in der Praxis bzw. einer ambulanten Rehabilitationseinrichtung eine attraktive Alternative zur Klinik? Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachärztin/-arzt für Kardiologie wünschenswerterweise mit Erfahrung in der kardiologischen Rehabilitation und der Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen oder der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder der Gebietsbezeichnung Physikalische und Rehabilitative Medizin. 

In der Klinik für Ambulante Rehabilitation im MEDICUM Altenburg erfolgt seit 2014 die Durchführung einer ganztägigen ambulanten medizinischen Rehabilitation in den Fachgebieten Neurologie mit 30 Rehabilitationsplätzenund der Orthopädie/Unfallchirurgie mit 40 Rehabilitationsplätzen. Aufgrund der noch in der Zukunft liegenden Betriebsaufnahme der ambulanten kardiologischen Rehabilitation besteht für Sie die Möglichkeit, auf die endgültige Ausgestaltung Ihres zukünftigen 
Arbeitsplatzes in der Klinik für Ambulante Rehabilitation Einfluss zu nehmen.

Unsere überzeugenden Argumente für diese Position: 
  • KEINE Bereitschafts- bzw. Notdienste 
  • KEINE Wochenendarbeit 
  • familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten 
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis 
  • Bezahlung und Freistellung für die Kurse Sozialmedizin (wenn noch nicht vorhanden sind diese zu absolvieren) 
  • Arbeit in einem motivierten, multiprofessionellen und kollegialen Team mit hoher fachlicher Kompetenz und flacher Hierarchie 
  • hervorragende und modernste Ausstattung 
  • attraktive, leistungsgerechte Vergütung 
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
Bei der Wohnraumbeschaffung sind wir Ihnen gern behilflich, ebenso bei der Unterbringung von Kindern in einer Kindertagesstätte bzw. in unserem Betriebskindergarten. 
Physikalische Medizin, Rehabilitative Medizin, Rehabilitation, Kardiologie, Arzt, Ambulante Rehabilitation, Sozialmedizin, Arzt-in-Weiterbildung, Neurologie, SANOsax.de, Empfehlungsbund