Naumburg

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Für unsere Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Standort Saale-Unstrut Klinikum Naumburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Ärztin / Arzt in Weiterbildung.


Die Klinik

Unsere Klinik verfügt über insgesamt 32 Betten inkl. Säuglingsbetten. In der modernen gynäkologischen Abteilung werden jährlich ca. 900 Patienten stationär versorgt, zusätzlich werden ca. 300 ambulante OP´s durchgeführt. Es steht eine moderne gerätetechnische Ausstattung zur Verfügung. Das Leistungsspektrum umfasst alle abdominalen und vaginalen Operationen einschließlich Mamma- und Deszensuschirurgie. Die minmal-invasive Chirurgie ist sowohl pelviskopisch als auch hysteroskopisch etabliert. Neben den onkologischen Operationen werden die ambulanten Chemotherapien in unserer angegliederten onkologischen Ambulanz durchgeführt. Im Rahmen des Deszensus–OP´s werden Urodynamische Messungen zur Diagnostik eingesetzt.
 Der Kreißsaal und die Wochenstation haben sich nach einem Umbau im Jahr 2009 zum modernen Geburtszentrum mit ganzheitlicher Betreuung etabliert. Jährlich werden ca. 400 Entbindungen in familiärer Atmosphäre mit allen
zeitgemäßen Leistungen betreut. Es stehen zwei Kreißsäle mit der Möglichkeit der Wassergeburt zur Verfügung. Moderne Diagnostik, wie Farbdopplersonografie wird ebenso wie Akupunktur und Homöopathie angeboten. Wir arbeiten eng mit der Pädiatrischen Klinik des Hauses zusammen. 
Die Chefärztin ist für 48 Monate zur Weiterbildung berechtigt.


Ihr Profil:

Wir wünschen uns motivierte, engagierte und kollegiale Mitarbeiter/-innen, die/der sich mit den Zielen unseres Krankenhauses identifiziert.


Unser Angebot:
  • ein vielseitiger und abwechslungsreicher Arbeitsplatz
  • enge praxisorientierte Anleitung mit der Möglichkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • elektronische Zeiterfassung
  • Möglichkeit von Teilzeitbeschäftigung
  • breites Behandlungsspektrum
  • gute ausgestattete Operationssäle
  • umfassende moderne Medizintechnik
  • flache Hierarchien und kollegiale Atmosphäre
  • strukturierte Weiterbildung
  • langfristige Zusammenarbeit mit umfangreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Übernahme von Weiterbildungskosten auf Basis Budget
  • Vergütung nach Haustarifvertrag
  • Möglichkeit zur Nebentätigkeit als Notarzt
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach Kinderbetreuung (nach Absprache)
Ärztin, Arzt, Gynäkologie, Geburtshilfe, Weiterbildung, Assistenzarzt, Assistenzärztin, Klinikum, Abteilung, Fachbereich, SANOsax.de, Empfehlungsbund