Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Besetzung ab 01.07.2018

Sozialtherapeutische Wohnstätte „Eitingon-Haus“

(Leitung Anton Auracher)

Das Städtische Klinikum „St. Georg“ Leipzig schreibt für die Sozialtherapeutische Wohnstätte „Eitingon – Haus“ folgende Stelle in Teilzeit mit 30 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit zur vorerst befristeten Besetzung ab 01.07.2018 aus:

 
Heilerziehungspfleger/-in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/-in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation oder Fachgesundheits- und Krankenpfleger/-in für psychiatrische Pflege

 

Wir wünschen uns

  • einen erfolgreichen Abschluss als Fachkraft in der Eingliederungshilfe mit Berufserfahrung in einer vergleichbaren Einrichtung
  • fachliche und aktive Mitarbeit im Team und mit den Bewohner/-innen in allen Fragen der psycho-sozialen Begleitung in der Einrichtung
  • fachliche Verantwortung für die ständige Umsetzung und Evaluation des sozialtherapeutischen Konzeptes mit dem Ziel der ständigen Weiterentwicklung
  • Erstellen von Förder- und Hilfeplänen mit den erforderlichen Kenntnissen und praktischen Erfahrungen gemeinsam mit den Klienten
  • selbständiges Arbeiten mit den Bewohner/-innen mit allen Anforderungen des sozialtherapeutischen Spektrums in Wahrnehmung der Aufgaben als Fachkraft unter der Leitlinie: Respekt, Empathie, ganzheitliche (systemische) Sicht, Teilhabe und Selbstbestimmung
  • eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Freude am aktiven Gestalten und Entwickeln neuer Ideen, Kreativität, Einfühlungsvermögen, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office)
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst


Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und vielseitige Arbeit mit chronisch psychisch kranken Menschen
  • eine enge Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • regelmäßige supervisorische Begleitung
  • zusätzliche Sozialleistungen wie z. B. eine betriebliche Altersvorsorge und VWL
  • Job-Ticket der LVB
  • eine attraktive Vergütung nach TVöD-B

Den Bewerbungsunterlagen ist ein aktuelles polizeiliches Führungszeugnis beizufügen bzw. im Rahmen des Bewerbungsverfahrens vorzulegen. Eine Kostenerstattung/ -übernahme kann leider nicht erfolgen!


Kontakt

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen Herr Auracher (Heimleiter) gerne telefonisch unter 0341 / 35534 223 zur Verfügung.

www.sanktgeorg.de/sozialtherapeutische-wohnstaette.html

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 22.04.2018 unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 100/2018, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal oder postalisch an Städtisches Klinikum „St. Georg“ Leipzig | Geschäftsbereich Personal | Delitzscher Straße 141 | 04129 Leipzig.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können

Eitingon-Haus, Fachgesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Heilerziehungspfleger, Heilerziehungspfleger/in, heilpädagogische Zusatzqualifikation, Sozialtherapeutische Wohnstätte, Krankenpfleger, Krankenpflege, Pfleger, SANOsax.de, Empfehlungsbund