Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

ImmunDefektCentrum Leipzig am Klinikum St. Georg

zur nächstmöglichen Besetzung

ImmunDefektCentrum Leipzig (IDCL)
(Professor Dr. med. habil. Michael Borte)

Für das ImmunDefektCentrum Leipzig am Klinikum St. Georg gGmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur vorerst befristeten Besetzung in Teilzeit mit 32 Stunden wöchentlicher Arbeitszeit eine/n:

Medizinisch-technische/r Laboratoriumsassistent/in


Das ImmunDefektCentrum kooperiert mit dem Zentrum für Klinische Chemie, Mikrobiologie und Transfusionsmedizin) und verfügt über modernste Analysentechnik, Organisationstechnologien, über sehr gut ausgebildetes und motiviertes medizinisch-technisches und akademisches Personal. Die stabile und kontinuierliche labordiagnostische Versorgung des Klinikums an allen Standorten, die Anpassung des Leistungsspektrums labordiagnostischer Methoden in allen Fachbereichen des Labors an die aktuellen Erfordernisse sowie die Leistungserbringung für unsere externen Einsender haben höchste Priorität.

Wir wünschen uns

  • medizinisch-technische/-r Assistent/-in mit Qualifikation als Fach-MTA
  • idealerweise Erfahrung in durchflußzytometrischen Techniken, insbesondere mit Mehrkanalgeräten sowie in zellulärer Funktionsdiagnostik und Methodenetablierung (nicht zwingend erforderlich)
  • idealerweise Kenntnisse zur Beurteilung durchflußzytometrischer Ergebnisse und deren Ausformulierung unter Einbeziehung des jeweils immunologischen Krankheitsbildes
  • Kompetenz in patienten-, betriebs- und mitarbeiterbezogenen Aufgaben
  • Fähigkeit zur kooperativen, interprofessionellen Zusammenarbeit
  • selbständige Arbeitsweise und Einsatzbereitschaft
  • Grundkenntnisse in Labor-EDV-Systemen sowie MS Office

Wir bieten Ihnen

  • die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team sowie strukturierte Einarbeitung
  • hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche
  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge,
  • die Möglichkeit einer betrieblichen Altersversorge und VWL
  • eine attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung nach unserem Haustarifvertrag

Kontakt

Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern der Direktor des ImmunDefektCentrum Leipzig am Klinikum St. Georg gGmbH, Herr Professor Dr. med. habil. Michael Borte, telefonisch unter 0341/909-3601 zur Verfügung. Weitere Informationen zum Klinikum erhalten Sie auf unserer Homepage.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 13.04.2018 unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 105/2018, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal oder postalisch an das

Klinikum St. Georg gGmbH | Geschäftsbereich Personal | Delitzscher Straße 141 | 04129 Leipzig.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

 

 

Labor, MTA, MTLA, Mikrobiologie, Krankenhaus, Gesundheitswesen, Hämostaseologie, Arzt-in-Weiterbildung, Laborant, Medizinisch-Technischer-Assistent, SANOsax.de, Empfehlungsbund