Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

zur sofortigen/ nächstmöglichen befristeten Besetzung

 

Verbund Gemeindenahe Psychiatrie

(Chefärztin Dipl.-Med. Maria Nollau)

Das Klinikum schreibt für den Verbund Gemeindenahe Psychiatrie folgende Stelle zur sofortigen/ nächstmöglichen befristeten Besetzung (Krankheitsvertretung) aus:

 Sozialarbeiter/-in

Der Verbund Gemeindenahe Psychiatrie Leipzig ist ein teilstationäres und ambulantes Behandlungs- und Beratungszentrum für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder psychosozialen Problemen im Erwachsenenalter. Insgesamt fünf Standorte in Leipzig ermöglichen eine wohnortnahe Erreichbarkeit. Die Verknüpfung der drei Betreuungsebenen Institutsambulanz, Tagesklinik und sozialpsychiatrischer Dienst ermöglicht sowohl eine psychologische bzw. psychiatrische Behandlung als auch eine psychosoziale Betreuung.

Ihre Aufgaben

  • Tätigkeit im Sozialpsychiatrischen Dienst der Stadt Leipzig
  • Hausbesuche zur Krisenabklärung, Krisenintervension und Einzelfallhilfe
  • Beratung und administrative Tätigkeit im Rahmen des SGB XII

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplomsozialpädagoge (m/w) bzw. Masterabschluss Sozialarbeit/Sozialpädagogik (m/w)
  • Bereitschaft zum Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • idealerweise Erfahrungen im Umgang mit SAP, Office-Programmen
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft sowie Organisationsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit und einen sehr freundlichen Umgang mit den Patienten

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

  • die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team
  • innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Job-Ticket der LVB, betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • die Möglichkeit einer betriebliche Altersversorge und VWL
  • eine leistungsgerechte, attraktive tarifliche Vergütung
    nach unserem Haustarif

Kontakt
Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern Frau Dipl.-Med. Nollau (Chefärztin des Verbundes Gemeindenahe Psychiatrie) telefonisch unter 0341 / 869 2060 zur Verfügung. Weitere Informationen zum Klinikum erhalten Sie auf unserer Homepage.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 22.06.2018 unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 153/2018, vorzugsweise über unser Online-Bewerberportal oder postalisch an das
Klinikum St. Georg gGmbH | Geschäftsbereich Personal | Delitzscher Straße 141 | 04129 Leipzig. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

Ambulante Versorgung, Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge, Soziale Arbeit, Krisenmanagement, Psychiatrie, medizinisch-soziale Einrichtung, Sozialarbeiter, Arzt-in-Weiterbildung, Studium, SANOsax.de, Empfehlungsbund