Schkeuditz

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Das Sächsische Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz sucht ab 01.04.2019 eine/einen Sozialarbeiter/-in (m/w/d) mit Einsatz in der Psychiatrischen Klinik sowie in der Tagesklinik in Markranstädt für 40 Wochenstunden unbefristet

Im Sächsischen Krankenhaus Altscherbitz arbeiten 600 Mitarbeiter für die umfassende Behandlung der Patienten. Mit vollstationären Angeboten, Tageskliniken, Institutsambulanzen und Medizinischen Versorgungszentren wird die regionale Versorgung von ca. 19.500 Patienten jährlich gesichert. Es betreibt insgesamt 343 vollstationäre Betten in den Fachrichtungen Psychiatrie und Neurologie sowie forensische Psychiatrie und verfügt darüber hinaus über 80 tagesklinische Plätze, davon 38 Plätze an den Außenstellen des SKH Markranstädt und Eilenburg.

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • tarifliche Vergütung nach TV-L inkl. vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • hausinterne Fortbildungen, Zuschüsse zu externen Fortbildungen sowie entsprechende notwendige Freistellungen
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten und familienfreundlichen Arbeitsbedingungen in angenehmer kollegialer Umgebung
  • attraktive Sportangebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Jobticket
  •  

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • beratende Tätigkeit unter Berücksichtigung psychiatrischer und sozialer Aspekte
  • Mitarbeit bei Kriseninterventionen
  • Beantragung und Umsetzung von Rehabilitationsverfahren sowie pflegerelevanten Aspekten
  • Erstellung von Sozialberichten an Renten- und Kostenträger
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Behörden, Betreuern, Ämtern und nachsorgenden Einrichtungen
  • Mitarbeit in sozialpsychiatrischen Therapiegruppen
  • Lust am Entwickeln und Weiterentwickeln von Konzepten
  • Kenntnisse im Umgang mit PEPP und Entlassmanagement
  •  

Wir wünschen uns:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder Sozialpädagogik
  • wertschätzenden, empathischen und respektvollen Umgang mit Menschen sowie ein freundliches und kompetentes Auftreten
  • Freude an der Mitarbeit in einem lebendigen, motivierten und qualifizierten multiprofessionellen Team
  • einschlägige Berufserfahrung und Erfahrung im Umgang mit psychisch kranken Menschen und deren Angehörigen
  • Aufgeschlossenheit, fachliches Engagement, Zuverlässigkeit, Flexibilität
  • Fahrerlaubnis Klasse B sowie Fahrpraxis

Fachliche Auskünfte sowie allgemeine Fragen können Sie an die Chefärztin der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Frau Dr. med. Richter, unter Tel.: 034204/87-2305 richten.

Weitere Informationen zum SKH Altscherbitz erhalten Sie unter http://www.skh-altscherbitz.sachsen.de. Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz Ihrer persönlichen Daten entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter dem Punkt Datenschutz -> Informationen zum Datenschutz.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.12.2018 unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 25/2018, der Beifügung des Lebenslaufes, Ihrer Zeugniskopien und Beurteilungen vorzugsweise per E-Mail in einer PDF-Datei an bewerbung@skhal.sms.sachsen.de

oder postalisch an

Sächsisches Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz

Personalmanagement

Leipziger Str. 59

04435 Schkeuditz.

 

 

Sozialarbeiter, Krankenhaus, Klinik, Psychiatrie, Tagesklinik, Betreuung, Neurologie, Arzt-in-Weiterbildung, MRT, Psychotherapie, SANOsax.de, Empfehlungsbund