Altenburg

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Wir suchen

für unsere Klinik für Pneumologie und außerklinische Beatmung zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Erweiterung des pneumologischen Spektrums in Voll- oder Teilzeit einen


Facharzt für Innere Medizin (m/w/d) zur Weiterbildung im Teilgebiet Pneumologie oder AiW für Innere Medizin mit Interesse für Pneumologie

 

Wir sind

akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Leipzig und des Universitätsklinikums Jena. Als kommunales Klinikum verfügen wir über ein überregionales Versorgungsangebot. Ein Team von rund 800 Mitarbeitern, davon über 110 Ärzte, kümmert sich jährlich um etwa 19.000 stationäre und 23.000 ambulante Patienten.
Altenburg ist eine ostthüringische Stadt im Landkreis Altenburger Land (ca. 90.000 Einwohner) mit viel Historie und kultureller Vielfalt. Wer lieber Großstadt mag, kann in Leipzig wohnen und in Altenburg arbeiten (Fahrtzeit: entspannte 40 min). Ebenfalls gut erreichbar sind die Klassikerstadt Weimar, die Universitätsstadt Jena und der Naturpark Thüringer Wald.

 

Über die Klinik für Pneumologie und außerklinische Beatmung

Die Klinik für Pneumologie und außerklinische Beatmung gehört zum Zentrum für Innere Medizin und verfügt über mit 25 Planbetten. Zusätzlich sind im Zentrum für Innere Medizin als eigenständige Chefarztbereiche die Kardiologie mit Internistischer Intensivmedizin, Gastroenterologie, Hämatologie/Onkologie und Nephrologie sowie die Angiologie präsent. In Summe verfügt das Zentrum für Innere Medizin über 215 Betten.
Die Klinik für Pneumologie und außerklinische Beatmung vertritt das gesamte Spektrum der Diagnostik und Therapie von pneumologischen Erkrankungen. Die Behandlung von Patienten mit COPD, interstitiellen Lungenerkrankungen sowie die Diagnostik und Therapie onkologischer Erkrankungen bilden Schwerpunkte. Ein besonderer Fokus liegt in der interventionellen Bronchologie sowie der Heimbeatmungstherapie. Die Schlafmedizin wird in Kooperation mit der Klinik für Neurologie realisiert und aktuell weiter entwickelt. Es besteht eine enge interne Vernetzung mit der Thoraxchirurgie, der Hämatoonkologie, der Kardiologie, Gastroenterologie und der Strahlentherapie.

 

Unsere Erwartungen an Sie:

• Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit Wunsch zur Subspezialisierung Pneumologie oder
• fortgeschrittener AiW für Innere Medizin oder Innere Medizin und Pneumologie (m/w/d)
• klinische Erfahrung in der Inneren Medizin
• Interesse für die Bronchologie, pneumologische Funktionsdiagnostik

 

Wir bieten Ihnen:

• volle Weiterbildungsermächtigung für Innere Medizin und Pneumologie
• Rotationssystem für Weiterbildung Innere Medizin durch die Bereiche der Inneren Medizin
• Teilnahme am Notarztdienst möglich
• flache hierarchische Klinikstrukturen
• attraktive Vergütung nach dem TV-Ärzte/ VKA
• betriebliche Altersversorgung
• Betriebskindergarten
• Unterstützung bei der Wohnungssuche

Weitere Informationen erhalten Sie von Katharina Götze, Mitarbeitermanagement Ärzte Tel. 03447 52-1065, katharina.goetze@klinikum-altenburgerland.de. Informationen über unser Haus und die Klinik für Pneumologie und außerklinische Beatmung entnehmen Sie bitte der Homepage www.klinikum-altenburgerland.de.

Bei fachlichen Fragen zu dieser Position steht Ihnen der Chefarzt Herr Dr. Blankenburg gern für weitere Auskünfte telefonisch (03447 52-1427) oder per Mail (thomas.blankenburg@klinikum-altenburgerland.de) zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit einem Klick auf den Button "Jetzt bewerben".

Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt.

Facharzt, AiW, Arzt in Weiterbildung, Pneumologie, Pulmologie, Weiterbildung, Innere Medizin, Arzt-in-Weiterbildung, SANOsax.de, Empfehlungsbund