Aue

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

32850
Mitarbeiter im Bereich Medizincontrolling (m/w/d)

Das HELIOS Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus an der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt mit etwa 1.000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten jährlich in ausgezeichneter medizinischer und pflegerischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit rund 600 Betten in 16 Kliniken die medizinische Versorgung der Patienten überregional in nahezu allen medizinischen Disziplinen. An unserem Hause befinden sich ein weitgefächertes Medizinisches Versorgungszentrum, ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir  zum nächstmöglichen Termin eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter im Bereich Medizincontrolling unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden.

Ihre Aufgaben

  • Beratung sowie Schulung und enge Abstimmung  in Dokumentations- und Kodierfragen mit dem gesamten Kodierteam, der Ärzteschaft und der Pflege
  • Qualitätskontrolle und Optimierung einer  zeitnahen, umfassenden und korrekten  medizinischen Dokumentation,
  • kodierrichtlinienkonforme Vorbereitung der Abrechnung aller stationären Behandlungsfälle 
  • Abwicklung der Kommunikation mit dem MDK
  • Administrative Abwicklung der externen Qualitätssicherungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • abgeschlossene medizinische Berufsausbildung / Studium oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Interesse an administrativer Tätigkeit und EDV orientierten Lösungsansätzen
  • Fundierte Kenntnisse in Dokumentationsfragen und den gängigen Klassifikationssystemen (DRG, ICD, OPS und DKR)
  • Großes Interesse an der ständigen Weiterentwicklung der fachlichen Expertise der  Abteilung und der engen Zusammenarbeit mit den Ärzten , Schwestern und Fachabteilungen des Hauses
  • sicherer Umgang mit SAP, Kenntnisse MS Office (insbesondere Excel)
  • selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zur Eigeninitiative und ständigen Weiterbildung

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung sowie sehr gute persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in unserem dynamisch wachsenden Klinikkonzern. Es erwarten Sie ein zukunftsorientierter Arbeitsplatz und die Möglichkeit, in einem innovativen und engagierten Team mitzuwirken.

Das Helios Bildungszentrum Aue gewährleistet eine Aus-, Fort- und Weiterbildung auf höchstem wissenschaftlichen und berufspädagogischen Niveau. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit die Intranetplattform und die unternehmenseigene elektronische Zentralbibliothek zu nutzen.

Unsere Mitarbeiter/-innen erhalten die HELIOS Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit auch für Ihre Familienangehörigen die Vorteile der Helios Plus Card Family zu nutzen. Des Weiteren können Sie von den vielen Angeboten der Helios Corporate Benefits profitieren.

Bei der Betreuung und Pflege von Angehörigen stellen wir Ihnen umfangreiche Informations- und Beratungsangebote – von einer Telefonhotline und Onlinedatenbank bis hin zu Pflegesprechstunden in den Kliniken und persönlichen Beratungsangeboten zum Wunschtermin zu Hause – kostenlos zur Verfügung.

Kontaktmöglichkeit

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Standortleiterin der Abteilung Medizincontrolling, Frau Dr. Nadine Poppe unter der Telefonnummer (03771) 58-1886.

Karrierelevel: Berufserfahrene
Berufsfeld: Sonstige, Finanzen / Controlling
Standort: Aue
Eintrittsdatum:zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Mitarbeiter, Bereich, Medizincontrolling, (m/w/d), Medizinisch-technischer-Laboratoriumsassistent, Medizinisch-Technischer-Assistent, SANOsax.de, Empfehlungsbund