Bautzen

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bautzen e.V. sucht ab sofort einen

Sozialpädagogen (m/w/d) o.ä. für die externe Suchtberatung in der JVA Bautzen

mit einer Arbeitszeit von 30/35 Std. (+) pro Woche.

 

Ihre Aufgaben:

  • Beratung/ Informationsvermittlung
  • Beratung und Betreuung von Suchtkranken, Suchtgefährdeten, deren Angehörigen und Bezugspersonen
  • Planung und Durchführung von Gruppenangeboten
  • Mitwirkung bei Prävention
  • Vorbereitung ambulanter und stationärer Therapie
  • Krisenintervention
  • Kontakte zu Krankenkassen/ Rentenversicherungen/ Staatsanwaltschaft/ Gerichten u.ä.
  • Netzwerkarbeit

 

Uns ist wichtig:

  • abgeschlossenes Hochschul-, Fachhochschul- oder BA-Studium der Sozialpädagogik, Kommunikationspsychologie o.ä.
  • Vorkenntnisse im Bereich der Suchtkrankenhilfe
  • Bereitschaft, vorurteilsfrei suchtkranken Straftätern zu begegnen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Führerschein Klasse B,
  • PC-Grundkenntnisse,
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit.

 

Es erwartet Sie:

  • eine verantwortungsvolle und eigenständige Tätigkeit,
  • Einarbeitung durch eine, in der Arbeit erfahrene, Fachkraft,
  • ein Team bestehend aus Psychologen und Sozialarbeitern,
  • Vergütung nach sächsischem AWO-Tarifvertrag.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

AWO Kreisverband Bautzen e.V.

Geschäftsführung

Frau Marina Schneider

Löbauer Straße 48

02625 Bautzen

 

oder per E-Mail:

personal@awo-bautzen.de
Heilpädagoge, Sozialpädagoge, Sozialarbeiter, sozialpädagogische Familienhilfe, Familienhilfe, Berater, Alltagsbewältigung, Familie, Jugendliche, Erziehung, SANOsax.de, Empfehlungsbund