Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Klinik für Neurologie und der Abteilung für Akutgeriatrie suchen wir ab dem 01.02.2020 unbefristet in Teilzeit (30 Stunden / Woche) am Standort Neustadt/Trachau eine

Teamleitung Ergo- und Logopädie (m/w/i)

Die Neurologische Klinik behandelt das komplette Spektrum neurologischer Erkrankungen einschließlich Anfallserkrankungen, neuroimmunologischer Erkrankungen (MS) und Bewegungsstörungen. Ein Schwerpunkt ist die überregionale zertifizierte Stroke Unit. Weitere Spezialangebote bestehen im Bereich von neuromuskulären Erkrankungen und in Komplexbehandlungen von Parkinson- und Schmerzpatienten. Akutneurologische Intensivpatienten werden fachlich durch unsere Klinik auf der interdisziplinären Intensivstation betreut.

In unserer Abteilung für Akutgeriatrie werden ältere Patienten mit meist mehreren schwerwiegenden Erkrankungen behandelt. Wir streben eine ganzheitliche und auf die individuellen Bedürfnissen und Ziele unserer Patienten abgestimmte Diagnostik sowie Behandlung der häufig komplexen Erkrankungen an.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Teamleitung von 7 Therapeuten, bestehend aus Ergotherapeuten und Logopäden
  • Ergotherapeutische Behandlung der Patienten in den Kliniken für Neurologie und Akutgeriatrie

Ihr Profil:

  • Berufsabschluss als Ergotherapeut
  • Berufserfahrung im klinischen Bereich
  • Leitungserfahrung bzw. vergleichbare Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen
  • ausgeprägte Patienten- und Serviceorientierung
  • eigenverantwortliche, selbständige und flexible Arbeitsweise
  • sehr gute Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • fachübergreifendes komplexes Denken und Handeln für eine Berufsgruppen- und standortübergreifende Zusammenarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team
  • einen kommunalen Arbeitgeber, der den Wert seiner Mitarbeiter*innen zu schätzen weiß
  • die Chance, sich aktiv an der Unternehmensentwicklung zu beteiligen
  • eine enge Zusammenarbeit im therapeutischen Leitungsteam und in den Klinikbereichen
  • Unterstützung durch eine strukturierte Einarbeitung
  • jährliche Mitarbeiter-/Feedbackgespräche und einen offenen Kommunikationsweg
  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA sowie die für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens C1 – Niveau, setzen wir voraus.

Wenn Sie diese Aufgabenstellung anspricht und Sie die Anforderungen erfüllen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 50018284 bis zum 31.01.2020, bevorzugt über unser Bewerberportal oder per Mail an bewerbung@klinikum-dresden.de.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Lars Michaelis
Leiter therapeutisches Team
Tel.:  0351 856-3304
und
Christin Hausch
Ressort Personal
Tel.:  0351 480-3088
gern zur Verfügung.

Teamleitung, Teamleiter, Ergotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeut, Neurologie, Arzt-in-Weiterbildung, SANOsax.de, Empfehlungsbund