Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Urologischen Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit am Standort Friedrichstadt eine/n

Arzt in Weiterbildung
zum Facharzt für Urologie (m/w/d)

In der Urologischen Klinik wird das gesamte Spektrum der konservativen und operativen Urologie mit Ausnahme von Nierentransplantationen behandelt.

Einen besonderen Schwerpunkt bildet die moderne multimodale Steinbehandlung. Hierzu werden sämtliche Therapieverfahren, wie ESWL, flexible URS und PNL mit den jeweils aktuellsten Gerätegenerationen vorgehalten.

Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Diagnostik und Therapie des Prostatakarzinoms im Prostatakarzinomzentrum dar. Die Therapie wird für jeden Patienten individuell in einer interdisziplinären Tumorkonferenz besprochen.

Die Klinik verfügt zudem über große Erfahrungen bei plastisch-urologischen Eingriffen wie Harnröhrenrekonstruktionen und Harnleiterplastiken bis hin zum Harnleiterersatz durch Darminterponate und in der Mikrochirurgie. Im Rahmen der interdisziplinären Abstimmung ist auch die Betreuung von kardiopulmonalen Risikopatienten möglich.

Ihre Aufgaben

  • Versorgung und Betreuung stationärer und ambulanter urologischen Patienten
  • Mitwirkung bei allen urologischen Operationen und Durchführung von urologischen Eingriffen
  • Assistenz bei OPs bzw. deren eigenständige Durchführung
  • Dokumentation und Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Sie sind Assistenzarzt (w/m/i) und verfügen über eine deutsche Approbation
  • Sie können einfühlsam und empathisch auf die Patienten und Angehörige zugehen
  • Sie haben Freude an teamorientierten Arbeiten und pflegen einen wertschätzenden Umgang
  • Sie sind sorgfältig und manuell geschickt und haben Freude am Operieren

Unser Angebot

  • ein täglich interessantes und erfüllendes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team
  • ausführliche Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit den für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens C1 – Niveau, setzen wir voraus.

Wenn Sie diese Aufgabenstellung anspricht und Sie die Anforderungen erfüllen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 2260009 bis zum 06.09.2020, bevorzugt über unser Bewerberportal oder per Mail an bewerbung@klinikum-dresden.de.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Dr. med. Fred Schuster
Chefarzt der Urologischen Klinik
Tel.:  0351 480-1160
und
Nikola Wendorff
Ressort Personal
Tel.:  0351 480-3086
gern zur Verfügung.

Urologie, Arzt-in-Weiterbildung, Urologe, Assistenzarzt, Arzt, HNO-Arzt, SANOsax.de, Empfehlungsbund