Altenburg

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Medizinisch-technischen Assistenten (m/w/d)
für Funktionsdiagnostik
bzw.
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Aufgabenschwerpunkt
Herzkatheterlabor

Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten, kompetenten und erfahrenen Team.
Erhalten Sie eine attraktive Vergütung nach dem TVöD/ VKA, entsprechend ihrer individuellen Voraussetzungen.
Genießen Sie ein kollegiales Arbeitsklima in einem zukunftsweisenden Arbeitsumfeld mit hochmoderner technischer Ausstattung.
Entwickeln Sie sich mit unseren fachbereichsspezifischen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auf einer zunächst befristeten Stelle mit der Perspektive auf eine möglichst langfristige Zusammenarbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie gewährleisten einen reibungslosen Arbeitsablauf im Herzkatheterlabor.
  • Die Vorbereitung von Patienten bei diagnostischen Maßnahmen gehört ebenso zu Ihrem Verantwortungsbereich, wie die
  • Assistenz bei ärztlichen Maßnahmen, Eingriffen und Untersuchungen, wie z.B. PTCA, PCI, Stentimplantationen, FFR-Messung, IVUS, Perikardpunktionen, temporäre Pacemaker, ZVK, Coolgard, Pulmonaliskatheter und IABP.
  • Sie führen sterile und unsterile OP-Tätigkeiten bei HSM/ Defi- und Bivent-Implantationen durch.
  • Sie stellen die fachgerechte und vollständige Dokumentation und Administration der Untersuchungen sicher.
  • Ihr Aufgabenbereich beinhaltet die prae- und postinterventionelle Patientenüberwachung mit der Beobachtung und Beurteilung des physischen und psychischen Zustandes des Patienten sowie das damit verbundene Erkennen von Gefahren und möglichen Komplikationen.
  • Sie arbeiten in der gesamten kardiologisch-pulmologischen Funktionsdiagnostik mit (Durchführung/ Assistenz bei Kontrollen von HSM und Defibrillatoren, Durchführung von Fahrradergometrien/ Spiroergometrien, Assistenz bei transthorakaler und transösophagealer Echokardiographie, Duplexsonographien, Anlegen von Langzeit/ Langzeitblutdruck-Recordern, Durchführung von Bodyplethysmographien/ Spirometrien).
  • Sie achten auf die umfassende Einhaltung der Arbeitsschutz-, Hygiene- und Strahlenschutzbestimmungen.

Wir freuen uns auf Sie, wenn Sie:

  • einen guten Berufsabschluss als MTA-F bzw. eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Berufserfahrung im Bereich der Funktionsdiagnostik aufweisen.
  • einschlägige EDV-Kenntnisse vorweisen können.
  • idealerweise bereits Erfahrungen im Herzkathederlabor sammeln konnten.
  • zur Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst, auch an Wochenenden und Feiertagen bereit sind.
  • sich durch ein freundliches und engagiertes Auftreten und hohes Verantwortungsbewusstsein auszeichnen.
  • mit Ihrer ausgeprägten physischen und psychischen Belastbarkeit eine ausgewogene Balance zwischen selbstständiger ergebnisausgerichteter Arbeitsweise und konstruktiver interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem ärztlich/ pflegerischen Team finden.
  • Spaß an der Unterstützung und Begleitung unserer Auszubildenden Gesundheits- und Krankenpflegeschüler bzw. Schüler zur Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann und Praktikanten in der Ausbildung zur MTA-F haben.

Für konkrete Fragen zur Ausschreibung steht Ihnen Frau Fredrich (Bereichsleitung Funktionsdiagnostik) unter der Telefonnummer 03447/52-2337 gern zur Verfügung.
Für personalrelevante Fragen können Sie sich an Frau Dr. Anne Galander (Personalleiterin) unter der Telefonnummer 034491/30-181 wenden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerbermanagementsystem. Dazu rufen Sie bitte die Stelle auf der Homepage (www.klinikum-altenburgerland.de) unter Stellenangebote > Pflege- und Funktionsdienst auf. Mit einem Klick auf den Button "Weiter zur Bewerbung" gelangen Sie in das Bewerbermanagementsystem. Ihre Bewerbung wird bis zum 31.10.2020 entgegengenommen.

MTAF, Pflegefachkraft, Funktionsdiagnostik, Herzkatheterlabor, Assistenz, Krankenhaus, Altenburg, TVöD, Berufserfahrung, SANOsax.de, Empfehlungsbund