Borna (bei Leipzig)

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Bereichern Sie unser engagiertes Team am Standort Borna (bei Leipzig) als Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis mindestens zum 31.03.2024 als Elternzeitvertretung in Teilzeit.

 

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • für die Behandlung chronischer Schmerzpatienten im Rahmen einer Multimodalen Schmerztherapie
  • Sie sind verantwortlich für Anamnese- und Befunderhebung, differenzial-diagnostische Abklärung sowie die Erarbeitung von Behandlungszielen
  • Sie führen Einzeltherapien während des stationären Aufenthaltes durch (Psychoedukation, Erarbeitung eines individuellen Störungsbildes, Erkennen und Stärken der Ressourcen im Umgang mit Schmerz, Anbahnen erster Veränderungen, etc.)
  • ein weiterer Schwerpunkt ist die Leitung von Gruppentherapien sowie Entspannungstherapien (Progressive Muskelentspannung) und Achtsamkeitsübungen.
  • des Weiteren haben Sie Interesse an psychoonkologischer Arbeit, d.h. Gesprächsführung im Rahmen unseres onkologischen Zentrums zur Unterstützung unseres psychologischen Teams
  • Sie führen Fort- und Weiterbildung der Mitarbeitenden durch
  • Einsatz in einem kollegialen Umfeld, das sich auf Sie freut und Sie mit offenen Armen empfängt

 

+  Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom/Master/Bachelor of Science) mit abgeschlossener Weiterbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bzw. zum Psychologischen Psychotherapeuten mit Approbation
  • Erfahrungen und Kompetenzen in der beratenden und therapeutischen Arbeit
  • Sie haben Interesse an schmerzpsychotherapeutischer Arbeit
  • Freundlichkeit, eine positive Einstellung gegenüber Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern ist Ihre Stärke
  • Sie sind in der Lage Ihr fachliches Wissen an weitere Mitglieder des interdisziplinären Teams weiterzugeben
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus und unterstützen uns bei der Umsetzung moderner Therapiekonzepte
  • Bereitschaft zur Urlaubs- und Krankheitsvertretung innerhalb des psychologischen Teams

 

+  Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Als einer der größten Gesundheitsdienstleister in der DACH-Region verfügt Sana über verschiedene Business Units (Gesundheitsversorgung, Krankenhaus-Services und Gesundheit) und versorgt jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 36.000 Mitarbeitende in über 120 Gesellschaften vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Bei uns erwarten Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld, eine strukturierte Einarbeitung und eine attraktive tarifliche Vergütung mit einer finanziellen Beteiligung am Unternehmenserfolg. Wir bieten Ihnen 30 Tagen Jahresurlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, gezielte Förderung bei Fort- und Weiterbildungen und einen Kinderbetreuungskostenzuschuss bis zum Schuleintritt an. Wir verfügen über ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Betriebsarzt. Darüber hinaus steht Ihnen unterstützend und beratend der Familienservice inkl. preisgünstiger Ferienbetreuungsangebote zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit vergünstigt vor Ort zu parken, ein Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss zu erhalten oder Sie beziehen unter bestimmten Voraussetzungen ein SanaRad via Entgeltumwandlung. Sie können diverse Mitarbeiterrabatte von Auto über Reisen nutzen und haben die Möglichkeit an Mitarbeiter- und Firmensportevents teilzunehmen.

 

Psychologie, Master, BA, Bachelor, Psychologischen Psychotherapeutin, approbation, Patienten, Schmerz, Schmerztherapie, Krankenhaus, SANOsax.de, Empfehlungsbund