Zwenkau

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Verstärken Sie uns  zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elternzeitvertretung in Teilzeit mit max. 35 Wochenstunden als Logopäde (m/w/d).

 

+    Hier ist Ihr Einsatz gefragt

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Untersuchung und Behandlung unserer Patienten, welche primär unter Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schluckstörungen leiden. Sie untersuchen und behandeln die organischen und funktionellen Defekte unserer Patienten sowohl selbstständig, als auch in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Kollegium. Sie kommen mit verschiedensten Krankheitsbildern in Kontakt und entwerfen individuelle und patientenorientierte Untersuchungs- und Behandlungskonzepte.

 

+    Darum sind Sie unsere erste Wahl

Sie besitzen einen staatlich anerkannten Abschluss als Logopäde (m/w/d), können Berufserfahrung auf dem Gebiet der Logopädie vorweisen und sind im Idealfall schon in einer Klinik logopädisch tätig gewesen. Eventuell können Sie auf einen Erfahrungsschatz in der Geriatrie zurückgreifen und kamen bereits mit Trachealkanülenmanagement in Berührung. Sie können fundierte Kenntnisse bei der Diagnostik und Therapie von Sprach-, Sprech-, Stimm-, und Schluckstörungen bei Erwachsenen vorweisen. Sie besitzen ein hohes Maß an Kollegialität und Einsatzfreude verbunden mit der Fähigkeit zum selbstständigen und interdisziplinären Handeln. Sie arbeiten strukturiert und sind empathisch im Umgang mit unseren Patienten.

 

+    Und darum sind wir Ihre erste Wahl

Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Bei uns erwarten Sie ein kollegiales Arbeitsumfeld, strukturierte Einarbeitung und eine attraktive Vergütung. Wir bieten Ihnen 30 Tage Jahresurlaub und flexible Teilzeitmodelle. Weiterhin bieten wir eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, gezielte Förderung bei Fort- und Weiterbildungen und einen Kinderbetreuungskostenzuschuss bis zum Schuleintritt an. Wir verfügen über ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit eigenem Betriebsarzt. Sie haben die Möglichkeit vergünstigt vor Ort zu parken oder ein Jobticket mit Arbeitgeberzuschuss zu erhalten oder Sie beziehen unter bestimmten Voraussetzungen ein SanaRad via Entgeltumwandlung. Sie können diverse Mitarbeiterrabatte von Auto über Reisen nutzen und haben die Möglichkeit an Mitarbeiter- und Firmensportevents teilzunehmen.

 

Erste fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gern unsere therapeutische Leitung, Frau Grit Eckardt, unter Telefon 034203 4-2112.

Bitte bewerben Sie sich online direkt über unser Sana Bewerberportal.

Logopäde, Ausbildung, Weiterbildung, Geriatrie, Altersmedizin, Krankenhaus, Reha, Sprachstörung, Stimme, Patient, SANOsax.de, Empfehlungsbund