Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der bestmöglichen Organisation der individuellen Pflege und Betreuung unserer Bewohner in der Kurzzeitpflege nach vorgegebenen Standards und Grundsätzen der Volkssolidarität Dresden,
  • Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Konzepte, Standards, Methoden und Pflegequalität im Rahmen der gesetzlichen Grundsätze und der aktuellen Qualitätsanforderungen in der Pflege,
  • Dienst- und Fachaufsicht über alle in der Pflege und Betreuung tätigen Mitarbeiter der Kurzzeitpflege,
  • zielgerichtete und motivierende Führung eines Teams, dass sich flexibel auf die besonderen Anforderungen und Abläufe einer Kurzzeitpflege einstellen können muss,
  • Mitverantwortung bei personellen Entscheidungen, der Personaleinsatzplanung, dem Personalcontrolling sowie bei Erarbeitung und Einhaltung des Stellenplanes,
  • Durchführung von fachgerechter Pflege unter Berücksichtigung individueller Bedürfnisse mit anschließender Dokumentation,
  • Interessenvertretung des Pflegebereiches bei übergeordneten Gremien und Leitungsorganen.

Ihr Profil:

  • ­  Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als examinierter Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie  verfügen  über  eine  abgeschlossene  Qualifikation  als  Fachaltenpfleger  für  Leitungsaufgaben  in Pflegeeinrichtungen.
  • Sie  besitzen  umfassende  Fachkenntnisse  und  Erfahrungen  in  der  Kurzzeitpflege  sowie  Organisationstalent  und Beratungskompetenz.
  • Sie zeichnen sich durch leitungserforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten, Führungskompetenzen, analytisches und kreatives Denken, hohes Verantwortungsbewusstsein sowie absolute Zuverlässigkeit aus. 
  • Sie verfügen über hohes persönliches Engagement, eine hohe Sozialkompetenz, Verschwiegenheit und Integrität sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative, Motivationsfähigkeiten 
    und Belastbarkeit. 
  • Sie sind interessiert an kontinuierlicher Weiterbildung und (Weiter-)Entwicklung ihres Verantwortungsbereiches. 
  • Sie kommunizieren offen, sachlich und lösungsorientiert.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in fachspezifischer Software (DAN, GeoCon) und ein sicheres mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen.
  • Es liegen keine persönlichen Ausschlussgründe gemäß § 16 SächsBeWoGDVO vor.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, verantwortungsvolle und selbstständig auszuführende Tätigkeit,
  • ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem freundlichen und unterstützendem Team,
  • eine  leistungsgerechte  Vergütung  mit  freiwilligen  Sozialleistungen  (vermögenswirksame  Leistungen, attraktiver Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge u.a.),
  • Weiterbildungsmöglichkeiten,  Sonderzahlungen,  30  Tage  Urlaub  pro  Kalenderjahr,  Jobticket  und  einiges mehr.

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.04.2021 an die Personalabteilung der Volkssolidarität Dresden, Altgorbitzer Ring 58, 01169 Dresden, bevorzugt per E-Mail als pdf-Dokument in Form einer Gesamtdatei mit max. 8 MB an personal@volkssoli-dresden.de.

Bei Rückfragen zur Tätigkeit können Sie sich gern direkt an die verantwortliche Leitungskraft, Frau Hölzel, per E-Mail hoelzel@volkssoli-dresden.de oder telefonisch: 0351 / 5010-124, wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Pflegefachkraft, Altenpfleger, Gesundheitspfleger, Krankenpfleger, Pflegekoordinator, Pflegedienstleiter, SANOsax.de, Empfehlungsbund