Beelitz

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die Kliniken Beelitz GmbH betreibt vor den Toren Berlins in reizvoller Umgebung ein Neurologisches Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/ Parkinson, ein Fachkrankenhaus für neurologische Frührehabilitation und eine neurologische Rehabilitationsklinik. Das Fachkrankenhaus für Bewegungsstörungen/ Parkinson verfügt als überregionales Referenzzentrum für die Behandlung von Parkinsonpatienten über 73 akutstationäre Betten. Neben anderen Schwerpunkten bietet die Klinik besondere Expertise bei den Eskalationstherapien (Medikamentenpumpen, Hirnstimulation), in der Differentialdiagnose von Bewegungsstörungen und in der Aktivierenden Therapie.

Logopäde/Sprachtherapeut (m/w/d) befristet als BV, Mutterschutz- und Elternzeitvertretung

  • Voll- oder Teilzeit
  • Str. nach Fichtenwalde 16, 14547 Beelitz, Deutschland
  • Ohne Berufserfahrung

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der bestmöglichen Versorgung der Patienten im zugewiesenen Arbeitsbereich (stationsbezogenes Arbeiten) unter Beachtung ihrer Gesamtbedürftigkeit und der ärztlichen Zuständigkeit bei der Anordnung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Umsetzung der Qualitätsmanagement-Richtlinien im zugewiesenen Arbeitsbereich
  • Erfüllung von Dokumentationspflichten, die Inhalt und Bestandteil des Zuständigkeitsbereiches sind

Sie passen zu uns, wenn Sie:

  • über eine abgeschlossene Ausbildung als Logopäde (m/w/d), Patholinguist (m/w/d), Klinischer Linguist (m/w/d) oder als Sprachheilpädagoge (m/w/d) verfügen
  • im Idealfall über Kenntnisse und Fähigkeiten in der Diagnostik und Therapie neurologisch bedingter Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen verfügen
  • ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten, Dienstleistungsorientierung und Zuverlässigkeit mitbringen
  • einen patientenzentrierten Ansatz verfolgen

Ihr Bonus

  • Eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgabe vom 1.Tag an
  • Zusammenarbeit in professionellen, interdisziplinären und sympathischen Teams aus Pflegefachkräften, Ärzten und Therapeuten
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sowie eine großzügige Urlaubsregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • Förderung von Fort- und Weiterbildung, intern an unserer eigenen Akademie oder bei unseren externen Partnern
  • Vergütung gemäß innerbetrieblicher Vergütungsordnung
  • TicketPlus und Corporate benefits Programm mit vielfältigen Vergünstigungen, z.B. für Fitnessstudios, Freizeitparks oder Onlineshopping

So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), sowie die Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. 

Für Rückfragen steht Ihnen die Therapeutische Leiterin, Frau Seifert, unter der Telefonnummer 033204 2-2521 oder 0176 - 14022215 zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsmappen nur mit einem beiliegenden und ausreichend frankierten Rückumschlag zurücksenden. 

Schwerbehinderte (m/w/d) und ihnen gleichgestellte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Voll- oder Teilzeit, Pflege, Therapie und Assistenz, Befristeter Vertrag, Sozial- und Gesundheitswesen, Arzt-in-Weiterbildung, SANOsax.de, Empfehlungsbund