Schkeuditz

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Das Sächsische Krankenhaus Altscherbitz, ein traditionsreiches Haus im Nordwesten von Sachsen, verfügt insgesamt über 343 vollstationäre Betten in den Fachrichtungen Psychiatrie, Neurologie sowie forensische Psychiatrie, 4 Tageskliniken, einer großen Institutsambulanz sowie zwei medizinischen Versorgungszentren. Unserer über 145-jährigen Tradition fühlen wir uns ebenso verbunden wie den Aufgaben eines modernen Krankenhauses. Im Arbeitsalltag setzen unsere 600 Mitarbeiter auf eine interdisziplinäre und kollegiale Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Abteilungen und Bereichen des Krankenhauses.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Vergütung nach TV-L inkl. vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • hausinterne Fortbildungen, Zuschüsse zu externen berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit geregelten Arbeitszeiten in angenehmer kollegialer Umgebung
  • attraktive Sportangebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Leipzig und Umland

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technischer Laboratoriumsassistent mit Berufserfahrung
  • gute Fertigkeiten im Umgang mit EDV und medizinischen Geräten
  • zuverlässige und selbständige Arbeitsweise, ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Willigkeit an einer kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • Einsatz im Dreischichtsystem einschließlich Sonnabende, Sonntage und Feiertage

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Selbständige Durchführung von klinisch-chemischen Untersuchungen in den Fachbereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Hämostaseologie, Immunhämatologie, Urindiagnostik, Liquordiagnostik und Blutgruppenserologie
  • Bedienen moderner Analyseautomaten von der Gerätevorbereitung über Qualitätskontroll- und Wartungsmaßnahmen bis hin zur Ergebnisvalidation und Befunderstellung
  • Dokumentation der Laborwerte
  • Teilnahme am Schichtdienst

Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung wird geachtet; der Bewerbung ist ein Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung beizufügen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Fachliche Auskünfte sowie allgemeine Fragen können Sie an den Leiter des Labors, Herrn Dipl.-Chem. H. Kühn,

unter Tel.: 034204/87-4530 richten.

Weitere Informationen zum SKH Altscherbitz erhalten Sie unter http://www.skh-altscherbitz.sachsen.de.

Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz Ihrer persönlichen Daten entnehmen Sie bitte unserer

Homepage unter dem Punkt Datenschutz -> Informationen zum Datenschutz.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte in einem PDF-Dokument unter Reg.-Nr.: 14/2021 mit Beifügung des Lebenslaufes, Ihrer Zeugniskopien und Beurteilungen per E-Mail bis zum 09.07.2021 an bewerbung@skhal.sms.sachsen.de oder an

Sächsisches Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Altscherbitz
Personalmanagement
Leipziger Str. 59
04435 Schkeuditz.

MTA-Labor.pdf

Sanosax, Krankenhaus, MTA, Labor, Pssychiatrie, Neurologie, Assistent, Medizinisch-technischer-Laboratoriumsassistent, SANOsax.de, Empfehlungsbund