Großenhain

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die ELBLAND Rehabilitationsklinik Großenhain ist eine moderne, stationäre und interdisziplinäre Rehabilitationsklinik mit 125 Betten und wird unter dem Dach der ELBLANDKLINIKEN und der RECURA Kliniken betrieben. Spezialisiert auf neurologische Erkrankungen, vereinen wir in Großenhain das Fachkrankenhaus für Neurologische Frührehabilitation mit integrierter technisch hochwertig ausgestatteter Intensivstation und die Rehabilitationsklinik für Neurologie. Eine individuelle Betreuung ist uns ebenso wichtig wie die bestmögliche Behandlung, die durch eine Zusammenarbeit mit den Klinikstandorten der ELBLAND-Kliniken ermöglicht wird. Hohe Mitarbeitermotivation durch transparenten, wertschätzenden und kooperativen Führungsstil zeichnet unsere Rehabilitationsklinik aus. Durch unsere stets fachliche und technische Weiterentwicklung, wie zum Beispiel die Einführung der elektronischen Patientenakte, schaffen wir optimale Arbeitsbedingungen für unser Team.

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) im Bereich Palliativmedizin

  • Voll- oder Teilzeit
  • Am Bobersberg 4, 01558 Großenhain, Deutschland
  • Mit Berufserfahrung
  • 04.09.21

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum 01.10.2021 unbefristet und in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Versorgung der Palliativpatienten
  • Unterstützung beim Aufbau eines Palliativteams
  • Allgemeine Aufgaben eines Gesundheits- und Krankenpflegers (m/w/d)
  • Patientenaufnahme sowie Verwaltungs- und Organisationsaufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Abschluss zur Palliativpflegekraft (m/w/d) oder Bereitschaft zur Ausbildung
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Organisationstalent
  • Bereitschaft im Schichtsystem zu arbeiten

Ihr Bonus

  • Eine freundliche und familiäre Atmosphäre
  • Interessante und herausfordernde Aufgaben sowie gleichermaßen eigenständige Verantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sowie eine großzügige Urlaubsregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • Förderung von internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung gemäß innerbetrieblicher Vergütungsordnung
  • TicketPlus Card und Corporate benefits Programm mit vielfältigen Vergünstigungen, z.B. für Fitnessstudios, Freizeitparks oder Onlineshopping
  • die Möglichkeit des Fahrradleasings (JobRad)

So bewerben Sie sich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) sowie die Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsmappen nur mit einem beiliegenden und ausreichend frankierten Rückumschlag zurücksenden. 

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Katrin Heigl unter der Rufnummer +49 3522 53 2005 oder unter der Mailadresse Kathrin.Heigl@elbland-reha.de zur Verfügung.

Voll- oder Teilzeit, Pflege, Therapie und Assistenz, Feste Anstellung, Sozial- und Gesundheitswesen, Krankenpfleger, Arzt-in-Weiterbildung, Medizinisch-Technischer-Assistent, Medizinisch-technischer-Laboratoriumsassistent, SANOsax.de, Empfehlungsbund