Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Zur Verstärkung unseres Teams im Adipositaszentrum suchen wir ab 01.02.2022 befristet bis zum 31.12.2022 in Teilzeit (17 Stunden/Woche) am Standort Neustadt/Trachau einen

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Das Adipositaszentrum Dresden ist das erste zertifizierte Kompetenzzentrum für Adipositas- und metabolische Chirurgie in Sachsen. Wir bieten für übergewichtige Betroffene mit einem BMI ab 35 eine ausführliche Diagnostik und Beratung sowie die konservativen als auch operative Behandlung an. Im interdisziplinaren und multiprofessionellen Team arbeiten Chirurg, Internist, Diabetologe, Psychologe, Physiotherapeuten und Ernährungsberater an der für jeden einzelnen Patienten optimierten Therapie.

Ihre neue Herausforderung

  • Empfang und Aufnahme der Patienten
  • Bearbeitung telefonischer, postalischer und E-Mail basierter Patientenkorrespondenz sowie deren Dokumentation
  • Erstellung der Quartalsabrechnungen
  • Bearbeitung Postein- und -ausgang, Bestellung des Praxisbedarfes
  • Unterstützung und Vertretung von Sprechstundenbegleitung
  • Unterstützung bei Patientenakquierierung, Versäum-Management sowie Therapieabbrüchen
  • Unterstützung bei Dateneingaben zu Qualitätssicherungsmaßnahmen

Ihr überzeugendes Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer / Medizinischer Fachangestellter oder gleichwertiger Abschluss
  • Kenntnisse in EDV-gestützter KV-Abrechnung
  • Selbständige und flexible Arbeitsweise, hohe Belastbarkeit, Fähigkeit im interdisziplinären Team zu arbeiten
  • Empathie für Adipositaspatienten

Gibt Ihren Ambitionen eine Heimat – unser Angebot

  • Ein täglich interessantes und erfüllendes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team
  • Ausführliche Einarbeitung
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den für den Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns selbstverständlich auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens C1 – Niveau, setzen wir voraus.

Wenn Sie diese Aufgabenstellung anspricht und Sie die Anforderungen erfüllen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 21-50040956 bis zum 05.01.2022, bevorzugt über unser Bewerberportal oder per Mail an bewerbung@klinikum-dresden.de.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Dr. rer. nat Jana Hoyer
Leitende Psychologin Adipositaszentrum
Tel.: 0351 856-2253
und
Christin Hausch
Ressort Personal
Tel.:  0351 856-1166
gern zur Verfügung.
Medizinischer Fachangestellter, MFA, Adipositas, Arzthelfer, Sprechstundenbegleitung, Internist, Chirurg, Medizinisch-technischer-Laboratoriumsassistent, Diabetologe, SANOsax.de, Empfehlungsbund