Wermsdorf

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Für unsere Klinik für Radiologie suchen wir einen
Facharzt Radiologie (w/m/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit/Teilzeit (ohne Teilnahme am Dienstsystem)

 

Leistungsspektrum und Ausstattung

| Neuro-Bildgebung
| 1 MRT (1,5- Tesla)
| 1 CT (16-Zeilen)
| Konventionelles Röntgen

 

Ihr Profil

| Sie sind Facharzt/Fachärztin für Radiologie mit besonderem Interesse an Neuro-
  Fragestellungen, das Sie durch Zeugnisse belegen können
| Sie überzeugen durch eine hohe Fach- und Sozialkompetenz, Teamfähigkeit
| Sie verfügen über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
| Sie besitzen eine freundliche und zuvorkommende Haltung gegenüber Patienten
| Sie sind zu einer interprofessionellen Zusammenarbeit bereit

 

Ihre Aufgaben

| Durchführung sämtlicher radiologischer Verfahren im Regeldienst wochentags
| Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen anderen Fachabteilungen

 

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

| die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team mit strukturierter Einarbeitung
| solide technische Ausstattung der Arbeitsbereiche
| Job-Ticket der LVB und vergünstigte Parkmöglichkeiten
| betriebliche Gesundheitsfürsorge, betriebliche Altersvorsorge und VWL
| eine Tätigkeit mit geregelter Arbeitszeit von Montag bis Freitag (ohne Wochenend- und
  Schichtdienst)
| attraktive, leistungsgerechte tarifliche Vergütung inkl. Sonderzahlung
  nach unserem Haustarif

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen steht Ihnen gern unser Chefarzt, Herr Prof. Dr. Schäfer, telefonisch unter der Rufnummer 0341 – 909 2700 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer (FKH) 067/2022, vorzugsweise über unser Online BewerberportalWir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können. Bitte beachten Sie, dass eine Einstellung nur bei Nachweis eines vollständigen Impfschutzes oder einer Kontraindikation gegen COVID 19 (gem. Infektionsschutzgesetz) und das Masern-Virus (gem. Masernschutzgesetz) erfolgen kann. Die Nachweise sind im Einstellungsprozess vorzulegen.

Fachkrankenhaus Hubertusburg, Wermsdorf, Facharzt/-ärztin, Radiologe/in, CT, MRT, Diagnostik, Radiologie, SANOsax.de, Empfehlungsbund