Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

ab sofort | unbefristet | Vollzeit oder Teilzeit

Für unser Ambulantes Operationszentrum suchen wir

Operationstechnische Assistenten (w/m/d) oder
Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) 

ab sofort | unbefristet | Vollzeit oder Teilzeit

Die St. Georg MVZ gGmbH ist ein Tochterunternehmen der Klinikum St. Georg gGmbH. Für das neue AOP-Zentrum des Klinikums übernehmen wir die Leitung und Organisation des OP-Betriebes. 

Im Zentrum für Operative Medizin des Klinikums sind folgende operative Fachabteilungen vertreten: Klinik für Allgemein-, Viszeral und Onkologische Chirurgie; Klinik für Gefäßchirurgie; Gynäkologie und Geburtshilfe; Klinik für Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde mit Belegabteilung Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie; Kinderchirurgie; Klinik für Neurochirurgie; Klinik für Plastische und Handchirurgie mit Schwerbrandverletztenzentrum; Klinik für Thoraxchirurgie; Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und spezialisierte septische Chirurgie; Klinik für Urologie. 

Aufgrund der zunehmend notwendigen weiteren Ambulantisierung, die wir aktiv umsetzen möchten, wird in einem Neubau ein ambulantes Operationszentrum realisiert, welches vier Operationssäle umfasst und vollumfänglich ausgestattet wird.  

Ihr Profil

eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Operationstechnische Assistenz (OTA), Gesundheits- und
  Krankenpflege oder vergleichbaren Berufsbild im Gesundheitswesen
| idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Operativen Funktionsdienst mit
| Sie verfügen über ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
im Arbeitsalltag agieren Sie kompetent und freundlich, zudem besitzen Sie eine team- und
  patientenorientierte Arbeitsweise


Ihre Aufgaben

| Sie agieren in einer Springer- und Instrumententätigkeit für alle chirurgischen Fachrichtungen
| Sie arbeiten interdisziplinär zusammen mit allen im OP-Bereich tätigen Berufsgruppen
| Sie sind für das Ein- und Ausschleusen von Patienten zuständig
| Sie sind verantwortlich für die Vorbereitung und Bestückung der OP-Säle
| Sie führen eine vollständige Dokumentation im Praxisprogramm durch

Ihre Perspektiven – unsere Angebote

| unbefristete Anstellung
| strukturierte Einarbeitungskonzepte
| Arbeitszeitflexibilität
| 30 Tage jährlicher Urlaub
| attraktive, leistungsgerechte Vergütung 
| Job-Ticket der LVB
| Gesundheitsmanagement und betriebliche Sozialleistungen (Personalapotheke u. v. m.)
| die Mitarbeit in einem kollegialen und professionellen Team mit strukturierter Einarbeitung 
| hervorragende technische Ausstattung der Arbeitsbereiche 

 

Kontakt

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Sie! Für Fragen und nähere Informationen steht Ihnen gern Frau Tina Backmann, MVZ-Managerin, telefonisch unter 0341 909-4119 zur Verfügung. Jetzt bewerben unter Angabe der Ausschreibungsnummer (T6) 038/2022 vorzugsweise vorzugsweise über unser Online Bewerberportal. Ausschreibungsschluss ist der 30.09.2022. Wir weisen darauf hin, dass anfallende Bewerbungskosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung durch uns leider nicht übernommen werden können.

Medizinische Fachangestellte, medizinische Dokumentation, Medizinische/-r Fachangestellte/-r, Verwaltung, Terminplanung, Bestellmanagement, Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Zentrale Notaufnahme, Krankenpfleger, SANOsax.de, Empfehlungsbund