Altenburg

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Unsere Klinik für Ambulante Rehabilitation bietet als Tochtergesellschaft des Klinikums Altenburger Land seit 2014 in Altenburg die Möglichkeit für die Durchführung einer ganztägigen ambulanten medizinischen Rehabilitation für die Fachgebiete Orthopädie/Unfallchirurgie (45 Plätze) und Neurologie (20 Plätze) .
Altenburg ist eine ehemalige Residenzstadt (ca. 35.000 Einwohner) im Osten Thüringens mit viel Historie und hoher kultureller Vielfalt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen


Leitenden Oberarzt der Orthopädie (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliches Durchführen aller anfallenden ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten im Bereich Orthopädie der Klinik
  • Betreuung von Rehabilitanden/Patienten mit orthopädischen Erkrankungen, nach Operationen und Verletzungen des Bewegungsapparates im Rahmen einer ambulanten Rehabilitation, einer
    bg-lichen EAP und bei Nachsorgeprogrammen
  • Aufnahme-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen der Rehabilitanden inkl. Therapieplanung, Befunddokumentation und Berichterstellung
  • Supervision der Abteilung, Leitung der wöchentlichen Teamsitzungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten und einweisenden Kliniken

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Facharzt für Orthopädie/Unfallchirurgie
  • Kenntnisse im bg-lichen Heilverfahren
  • Interesse an konservativer und postoperativer orthopädisch/unfallchirurgischer Therapie und ggf. auch schon Erfahrung in der Rehabilitation (ambulant oder stationär)
  • Idealerweise Zusatzbezeichnung „Sozialmedizin“ oder Absolvierung der Kurse „Sozialmedizin“
  • weitere Qualifikationen wie z.B. Rehabilitationswesen der Teilnahme an den Kursen „Balneologie und physikalische Therapie“ sind willkommen
  • Deutsch-Sprachzertifikat C1 oder gleichwertige Sprachkompetenzen

Wir bieten Ihnen:

  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf (z.B. flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, Betriebskindergarten) ohne Nacht-, Wochenend- oder Bereitschaftsdienste
  • Tätigkeit in Vollzeit
  • angemessene und leistungsorientierte Vergütung in Anlehnung an den TV-Ärzte/VKA
  • selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und eine enge Zusammenarbeit mit allen therapeutischen Bereichen
  • flache Klinikstrukturen, ein umfangreiches innerbetriebliches Fortbildungsangebot sowie Unterstützung bei der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zur Entwicklung des eigenen Profils durch Freistellung und finanzielle Beteiligung
  • Mitarbeit an der Erweiterung unseres Behandlungskonzeptes

Bei fachlichen Fragen zu dieser Position nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit Frau Ebbecke (Verwaltungsleiterin) unter der Telefonnummer 03447/52-2029 auf.

Lust zu wechseln?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über den untenstehenden Link oder per E-Mail an bewerbung@klinikum-altenburgerland.de

Arzt, Reha, Rehabilitation, Altenburg, Teilzeit, vollzeit, Oberarzt, Ärztin, Orthopädie, Unfallchirurgie, SANOsax.de, Empfehlungsbund