Aue

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

50731
Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann 2023 (m/w/d)

Ihr Talent ist unsere Zukunft! Finden Sie bei uns den richtigen Platz für Ihre Entwicklung.

Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger und Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger – aus diesen 3 Berufen wurde zum 01.01.2020 ein Beruf: Die Pflegefachfrau / Der Pflegefachmann.

Aber nicht nur der Name hat sich geändert, sondern auch die vielfältigen Möglichkeiten, die der Beruf nun bietet. Denn dieser ist nicht nur EU-weit anerkannt, sondern ist auch absolut zukunftssicher.

Wir suchen zum 01.09.2023 Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann.

Das erwartet Sie

Sie sind als Pflegefachfrau / Pflegefachmann ein wichtiger Teil eines großen Teams unterschiedlichster Gesundheitsberufe wie Ärzt:innen, Therapeut:innen, Radiologieassistent:innen, Operationstechnischen Assistent:innen und vielen mehr.

  • Sie Messen die Vitalzeichen unserer Patient:innen und Mobilisieren diese
  • Sie nehmen Blut, verabreichen Medikamente und wechseln Verbände
  • Außerdem kümmern Sie sich um die Körperhygiene unserer Patient:innen und assistieren bei ärztlichen Untersuchungen
  • Dabei agieren Sie als Zuhörer, Trostspender oder auch Vertrauensperson
  • Ebenso gehört das Beobachten unserer Patient:innen und das Dokumentieren in der Patient:innenakte zu Ihrem Aufgabenbereich

Das bringen Sie mit

  • Sie haben einen guten Realschulabschluss bzw. höherwertigen Abschluss oder einen Hauptschulabschluss mit einer mindestens zweijährigen Berufsausbildung oder Berufserlaubnis als Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Sie stellen sich gerne Herausforderungen, haben Spaß an der Arbeit mit Menschen und besitzen ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sie haben ein berufsorientiertes Praktikum in der Pflege absolviert und bereits Erfahrungen in einem Krankenhaus sammeln können
  • Die deutsche Sprache oder der Nachweis des Sprachniveaus von mindestens B2 wird vorausgesetzt
  • Sie besitzen die gesundheitliche Eignung für diesen Beruf

Für diese Stelle werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate)
  • Sie besitzen den notwendigen Immunisierungsnachweis gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • Die Schule befindet sich direkt in der Klinik
  • Moderne Lernmethoden mit viel Praxisbezug (E-learning, Mediathek, digitale Bildungsangebote, eine Lernmanagementplattform)
  • Ein eigener Laptop zu Ausbildungsbeginn mit der Möglichkeit, diesen bei bestandener Prüfung zu übernehmen
  • Eine attraktive tarifliche Ausbildungsvergütung mit vielen Extras wie Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie zusätzlicher Urlaub bei Nichtraucher:innen
  • Helios Zusatzversicherung „Helios Plus“ (Wahl-/Chefarztbehandlung und Wahlleistungen, falls Sie selbst einmal stationär bei HELIOS behandelt werden müssen)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (kostenfreies Schwimmen in der Schwimmhalle in Aue, Rückenschule, Mitarbeitersport, div. Seminare und Bonusprogramme)
  • Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten in der Klinik und im gesamten Unternehmen sowie umfangreiche Förderung bei weiterer Qualifizierung nach der Ausbildung (Karrieremöglichkeiten)
  • Sehr hohe Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung (die besten Absolvent:innen erhalten direkt ein Übernahmeangebot)

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Das klingt Interessant für Sie? Kommen Sie gerne vorbei, schauen Sie sich unser Bildungszentrum an, lernen Sie uns kennen und stellen alle Fragen, die Sie oder Ihre Eltern bewegen.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Karriereportal.

Um in die erste Auswahl des Bewerbungsverfahrens aufgenommen zu werden empfehlen wir, sich bis zum 31.11.2022 zu bewerben. Es werden aber auch Bewerbungen nach der Frist angenommen.

Möchten Sie noch mehr über die Position erfahren oder haben Rückfragen, rufen Sie bitte im Bildungszentrum unter Telefonnummer (03771) 58-1256 an bzw. wenden sich an Frau Kristin Behnert aus der Personalabteilung unter der Email-Adresse kristin.behnert[at]helios-gesundheit.de oder telefonisch unter der Telefonnummer (03771) 58-1525.

Unsere Klinik/Unsere Region:

Das Helios Klinikum Aue ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden eine führende Gesundheitseinrichtung in Westsachsen und versorgt jährlich mit etwa 1.000 Mitarbeitern rund 100.000 Patienten in ausgezeichneter medizinischer Qualität. Das Klinikum sichert als Schwerpunktkrankenhaus mit etwa 600 Betten in 16 Kliniken die überregionale medizinische Versorgung der Patienten in nahezu allen Fachdisziplinen. An unserem Hause befindet sich ein Sozialpädiatrisches Zentrum, eine Medizinische Berufsfachschule sowie eine eigene Betriebskindertagesstätte mit umfangreichen Betreuungsmöglichkeiten.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer Ausbildungsstelle lautet: Helios Klinikum Aue, Gartenstraße 6, 08280 Aue

Fangen Sie mit uns was Neues an! Nun liegt es in Ihrer Hand… Vielleicht sind genau SIE der Mensch, der unseren Patient:innen ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft, sich zu bewerben.

Karrierelevel: Schüler
Berufsfeld: Ausbildung
Standort: Aue
Eintrittsdatum:01.09.2023
Ausbildung, Pflegefachfrau, Pflegefachmann, 2023, (m/w/d), Krankenpfleger, Altenpflege, Kinderkrankenpflege, SANOsax.de, Empfehlungsbund