Dresden und Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Du liebst deinen Beruf und bist stark im Team?

Wir wären gern dein neuer Arbeitgeber und suchen dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Pflegefachkraft (m/w/d) in der Radiologischen Funktionsdiagnostik

im Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie.

Unsere Stärken

Wir sind ein großes Klinikum, verfügen über ein breites fachliches Spektrum für deine Zukunft. Je nachdem, wie du dich beruflich weiterentwickeln willst – bei uns hast du alle Möglichkeiten und wir unterstützen dich dabei. Wechselwünsche? Machen wir möglich – und zwar innerhalb des Klinikums.

Die meisten deiner Kolleginnen und Kollegen sind mit der Zusammenarbeit zwischen Pflegefach-kräften und Ärzten sehr zufrieden. Man lernt hier von- und miteinander und auf Augenhöhe. Das macht sich auch beim Arbeitsklima bemerkbar. Bei uns ist „Team“ keine Worthülse, sondern gelebter Alltag.

Für uns eine Selbstverständlichkeit: Wir fördern deine Weiterbildung oder Spezialisierung. Wir wollen, dass du dich wohlfühlst und dass du dich so entwickeln kannst, wie du möchtest.

Das haben wir noch zu bieten

  • Unbefristeter Vertrag in Vollzeit
  • Faire Vergütung mit Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K/VKA)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gezielte und qualifizierte Einarbeitung
  • Kita mit Pflegekraft-freundlichen Betreuungszeiten

Deine neue Herausforderung

  • Assistenz (steril und unsteril) bei diagnostischen und interventionellen Gefäßuntersuchungen in der Neuroradiologie und Angiographie
  • Patientenbezogene Aufgaben während des gesamten technischen Ablaufs der Therapie- und Untersuchungsverfahren
  • Administrative Tätigkeiten im RIS, KIS und PACS
  • Wartung, Pflege, Benutzung und Entsorgung der Materialien und der technischen Ausrüstungen
  • Überwachung der Material-, Wäsche- und Medikamentenbestände und bei Bedarf Veranlassung entsprechender Anforderungen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Dein überzeugendes Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegefachkraft oder Operationstechnischer Assistent
  • Erste praktische Erfahrung in der Durchführung diagnostischer und interventioneller Gefäß-untersuchungen in der Neuroradiologie und Angiographie wären von Vorteil, sind aber keine Voraussetzung
  • Wünschenswert sind Kenntnisse zur Prophylaxe und Therapie von Kontrastmittelnebenwirkungen, sowie des Strahlenschutzes und des Medizinproduktegesetzes
  • Hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Spaß an der Arbeit in einem interdisziplinären Team, welches Dich als Mensch mit all seinen Facetten wertschätzt

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns selbstverständlich auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens C1 – Niveau, setzen wir voraus.

Haben wir dich überzeugt?
Dann sende uns deine Bewerbung mit Angabe der Position und der Referenznummer 22-50005923, bevorzugt über unser Bewerberportal.

Deine Rückfragen beantworten gerne:
Anne Leuschke, stellv. ltd. MTRA standortübergreifend unter 0351 856-3107
Christin Hausch, Ressort Personal unter 0351 856-1166

Ausbildung GKP, Ausbildung Pflegefachkraft, OTA, praktische Erfahrungen, Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegefachkraft, Gefäßuntersuchung, Funktionsdiagnostik, Radiologie, SANOsax.de, Empfehlungsbund