Dresden und Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Zur Verstärkung unseres Teams im Ressort Finanzen und Controlling im Fachbereich Ambulante Abrechnung in der Abteilung Patientenabrechnung suchen wir ab 01. Januar 2023 unbefristet in Teilzeit (30 Stunden/Woche) einen

Mitarbeiter (m/w/d) Team Ambulante Abrechnung

Ihre neue Herausforderung

  • Kostensicherung und Abrechnung aller erbrachten Leistungen für ambulante Patienten
  • Prüfung und Aufbereitung der Abrechnungsunterlagen im klinikeigenen Krankenhausinformationssystem (ORBIS) in Zusammenarbeit
    mit den Mitarbeitern und Ärzten der jeweiligen Fachbereiche und dem Medizincontrolling
  • Stetige Prüfung der aktuellen Leistungsdokumentation im Hinblick auf Änderungen der gesetzlichen Regelungen, Aufbereitung der
    Ergebnisse zur Weiterentwicklung der Abrechnungsprozesse
  • Regelmäßige Recherche zu Änderungen von gesetzlichen Regelungen und Tarifwerken, Aufbereitung der Ergebnisse
  • Kostensicherung und Abrechnung von stationären Fällen
  • Bearbeitung des Schriftwechsels mit Patienten und Krankenkasse
  • Vertretung in anderen Bereichen der Abteilung

Ihr überzeugendes Profil

  • Abgeschlossene einschlägige Ausbildung zur Kauffrau oder zum Kaufmann im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich der ambulanten Patientenabrechnung
  • Fundierte Fachkenntnisse in den Gesetzlichkeiten der ambulanten Abrechnung einschließlich der Abrechnungsmodalitäten entsprechend
    der Gebührenwerke
  • Kenntnisse in den Gesetzlichkeiten der stationären Abrechnung (DRG und PEPP) wünschenswert
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Logisches Denkvermögen und selbständiger Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen
  • Anwendungserfahrungen mit Orbis sind wünschenswert

Gibt Ihren Ambitionen eine Heimat – unser Angebot

  • Ein spannendes und sehr abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung unter wachsender Eigenverantwortung
  • Ein Stärken förderndes Arbeitsumfeld in einer ergebnisorientierten Unternehmenskultur
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA mit den im Öffentlichen Dienst zusätzlichen Sozialleistungen

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns auch über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens C1 – Niveau, setzen wir voraus.

Wenn Sie diese Aufgabenstellung anspricht und Sie die Anforderungen erfüllen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Position und der Referenznummer 22-50005348 bis zum 06.09.2022, bevorzugt über unser Bewerberportal.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Sebastian Meixner-Hajek
Abteilungsleiter Patientenabrechnung
Tel.: 0351 480-6018
und
Nikola Wendorff
Ressort Personal
Tel.:  0351 856 1157
gern zur Verfügung.

Kaufmann im Gesundheitswesen, Berufserfahrung ambulante Patientenabrechnung, Fachkenntnisse, SANOsax.de, Empfehlungsbund