Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Du liebst deinen Beruf und kannst Teams stark machen?
 

Wir wären gern dein neuer Arbeitgeber und suchen dich als

Ausbildungskoordinator (m/w/d)  
für unser Team der zentralen Praxisanleitung für Hebammenstudierende.

Unsere Stärken

Wir sind ein großes Klinikum, verfügen über ein breites fachliches Spektrum für deine Zukunft. Je nachdem, wie du dich beruflich weiterentwickeln willst – bei uns hast du alle Möglichkeiten und wir unterstützen dich dabei. Wechselwünsche? Machen wir möglich – und zwar innerhalb des Klinikums.

4 Krankenhausstandorte bedeuten ein angenehmeres Arbeitsklima als bei vergleichbar großen Kliniken mit einem Standort. Das Krankenhausgeschehen verteilt sich über alle Standorte und die Arbeitsatmosphäre ist dadurch vertrauter und weniger anonym. Man kennt sich.

Die Bezahlung nach Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes ist besser als an den meisten anderen Krankenhäusern. Als Krankenhaus in öffentlicher Hand wollen und müssen wir Vorreiter bei der angemessenen Bezahlung von Pflegekräften sein. Die Anstellung bei einem kommunalen Krankenhaus gibt Sicherheit beim Einkommen, bei den Arbeitsbedingungen und bei der gleichbleibend hohen Qualität der Fortbildung.

Die meisten deiner Kolleginnen und Kollegen sind mit der Zusammenarbeit zwischen Pflegenden und Ärzten sehr zufrieden. Man lernt hier von- und miteinander und auf Augenhöhe. Das macht sich auch beim Arbeitsklima bemerkbar. Bei uns ist „Team“ keine Worthülse, sondern gelebter Alltag.

Für uns eine Selbstverständlichkeit: Wir fördern deine Weiterbildung oder Spezialisierung. Wir wollen, dass du dich wohlfühlst und dass du dich so entwickeln kannst, wie du möchtest.

Das haben wir noch zu bieten

  • Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem sympathischen und wertschätzenden Umfeld
  • Die Möglichkeit zur Mitwirkung bei der Entwicklung und Gestaltung von innovativen Ausbildungskonzepten
  • Unbefristeter Vertrag in Vollzeit
  • Faire Vergütung mit Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-K/VKA)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Ausführliche Einarbeitung mit einem persönlichen Mentor
  • Mehr als der gesetzliche und fachlich notwendige Rahmen vorgibt:
  • Viele Fortbildungsoptionen für unsere 1.312 Kolleginnen und Kollegen in der Pflege

Deine neue Herausforderung

  • Planung, Koordination, Anpassung und Dokumentation von praktischen Ausbildungseinsätzen von Hebammenstudierenden
  • Planung, Organisation und Gestaltung von Fortbildungstagen mit berufspädagogischen Inhalten sowie Konzeptionierung von studienrelevanten Praxistagen
  • Kontrolle und Prüfung der in Studien-und Prüfungsverordnung für Hebammen (HebSTPrV) geforderten Pflichtzeiten
  • Rechnungslegung für die geleisteten Praxisanleitungen externer Studierender an die jeweiligen Kooperationspartner
  • Initiierung und Organisation von Berufswerbung auf Messen und Veranstaltungen in Absprache mit der Pflegedienstleitung und der Leitenden Hebamme
  • Organisation studienkonformer praktischer Einsätze der Studierenden unter Berücksichtigung der betrieblichen Erfordernisse
  • Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zur Pflegedienstleitung, der leitenden Hebamme, der Hochschule, der Teamleitungen, Stationsleitungen, Gremien, dezentralen Praxisanleitern und Studierenden durch Nutzung einer interprofessionellen Kommunikation und Zusammenarbeit

Dein überzeugendes Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Hebammenausbildung oder ein abgeschlossenes Studium Hebamme (Bachelor of Sciene)
  • wünschenswert eine erfolgreich abgeschlossene berufspädagogische Zusatzqualifikation
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung eine hohe soziale und fachliche Kompetenz
  • Engagement, Bereitschaft und Fähigkeit zur Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Fähigkeit zu eigenständigem zielorientiertem Arbeiten
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung

Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen; hinsichtlich der Erfüllung der Ausschreibungsvoraussetzungen erfolgt eine individuelle Betrachtung.

Wir freuen uns selbstverständlich über Kolleginnen und Kollegen mit Migrationshintergrund. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache, mindestens C1 – Niveau, setzen wir voraus.

Interessiert?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe der Position und der Referenznummer 22-50041475 bis zum 10.10.2022, bevorzugt über unser Bewerberportal.

Für Ihre Rückfragen stehen Ihnen
Anita Anderson
Leiterin Praktische Ausbildung
Tel.: 0351 480-2024
und
Nikola Wendorff
Ressort Personal
Tel.:  0351 856-1157

gern zur Verfügung.

Ausbildungskoordinator, Hebammen, Praxisanleitung, PAL, Hebammenstudierenden, Hebammenausbildung, SANOsax.de, Empfehlungsbund