Nordhausen

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist ein Krankenhaus der überregionalen Versorgung mit 817 Planbetten und 26 Fachabteilungen sowie modern ausgestatteten Funktionsbereichen und Instituten. Wir sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena.

Für unsere Radioonkologie und Strahlentherapie suchen wir ab dem 01.02.2023
einen Medizinisch-technischen Radiologie-Assistenten (m/w/d) in Teilzeit- bzw. Vollzeitbeschäftigung.

Die Radioonkologie / Strahlentherapie der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist eine der modernsten Strahlenkliniken Deutschlands. Neben der Routineanwendung innovativer Bestrahlungstechniken wie COMART und IMRT ergänzen organerhaltende und funktionserhaltende Therapiekonzepte das Spektrum der Abteilung.

Ihr Profil � abgeschlossene Berufsausbildung als MTA � R (m/w/d)
� nach Möglichkeit Erfahrung in der Strahlentherapie
� hohe Motivation zur Erlernung modernster Bestrahlungstechniken
� kommunikative Kompetenz und Einfühlungsvermögen
� Einsatzbereitschaft und Flexibilität
� Belastbarkeit und Engagement
� technisches Interesse
� präzise, zuverlässige Arbeitsweise
� Kooperation- und Teamfähigkeit
Es erwartet Sie � Arbeit in einem motivierten und sympathischen Team
� Regelmäßige Arbeitszeit von Montag bis Freitag
� ausführliche und praxisbezogene Einarbeitung
� Vergütung nach einem Haustarifvertrag, Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld
� Arbeitgeberbeteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge
� Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen
� Mitarbeiterrabatte in Kantine, Cafeteria, Apotheke
Führerschein kein Führerschein erforderlich
SANO, Medizinisch-technischer, Radiologie-Assistent, (m/w/d), -, Strahlentherapie, SANOsax.de, Empfehlungsbund