Nordhausen

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die dreijährige Ausbildung vermittelt Ihnen umfassende Kompetenzen für die Ausübung des Berufes zum Medizinischen Technologen für Radiologie (m/w/d).

Die Ausbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die theoretische Ausbildung findet voraussichtlich in der Marie-Elise-Kayser-Schule in Erfurt statt. Die gesamte praktische Ausbildung kann in der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH stattfinden, da wir neben unserem Institut für Radiologie auch eine Klinik für Strahlentherapie und Nuklearmedizin im Haus haben.

In allen genannten Bereichen kann das Südharz Klinikum modernste Untersuchungsverfahren durchführen, so dass unsere gerätetechnischen Gegebenheiten sich am internationalen Stand der Technik und an universitären Standards orientieren. Ihre Aufgaben Je nach dem, für welchen Bereich Sie sich nach der Ausbildung entscheiden:

Radiologie, Nuklearmedizin oder Strahlentherapie �

arbeiten Sie mit den modernsten medizinischen Techniken:

� Sie bedienen Großgeräte wie beispielsweise Computertomographen, Magnetresonanztomographen, Röntgengeräte, Linearbeschleuniger und andere Geräte für bildgebende Verfahren, um Röntgen- oder Schnittbilder des menschlichen Körpers anzufertigen
� Sie arbeiten mit Bestrahlungsgeräten
� Sie unterstützen das ärztliche Personal und
� begleiten Patienten von der Aufnahme bis zur Untersuchung
Ihr Profil � Realschulabschluss oder Abitur
� Hauptschulabschluss, zusammen mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung mit einer Ausbildungsdauer von mindestens 2 Jahren
� B-2-Sprachzertifikat (für ausländische Bewerber)
� Gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (Nachweis der Hepatitis-A-, Hepatitis-B- und Masernschutzimpfung)
� Verständnis für technische und naturwissenschaftliche Zusammenhänge
� ein hohes Maß an Flexibilität, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
� sowie gesetzlich erforderliche Impfnachweise, wie bspw. Nachweis über Immunisierung gegen Masern

Haben wir Sie begeistert?

Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen mit einem beigelegten adressierten und frankierten A4-Briefumschlag jederzeit an die folgende Adresse schicken:

Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH
Personalabteilung
Dr.-Robert-Koch-Straße 39
99734 Nordhausen

Oder per Online-Bewerbung an
personal@shk-ndh.de
Es erwartet Sie � Ausbildungsvergütung: Azubivergütungs-TV SHK
- 1. Ausbildungsjahr: 1.065,24 EUR
- 2. Ausbildungsjahr: 1.125,30 EUR
- 3. Ausbildungsjahr: 1.222,03 EUR
� Ausbildungsdauer: 3 Jahre (Vollzeit)
� Ausbildungsbeginn: voraussichtlich am 1. August des jeweiligen Jahres
� Wohnheimplätze sind begrenzt vorhanden
Führerschein kein Führerschein erforderlich
SANO, Ausbildung, zum, Medizinischen, Technologen, für, Radiologie, (m/w/d), SANOsax.de, Empfehlungsbund