Achtung – diese 5 Stellen auf SANOsax.de dürfen Sie nicht verpassen

Montag, 11. Dezember 2017, 11:43 Uhr

In regelmäßigen Abständen wollen wir vom Empfehlungsbund auf besondere Stellenangebote unserer Partner aufmerksam machen. Denn - Bewerber, die sich für folgende Stellen interessieren, haben kaum Konkurrenz. Nutzen Sie also Ihre Chance und bewerben Sie sich, wenn etwas passendes für Sie dabei ist.

Das Klinikum St. Georg sucht: Servicemitarbeiter/in für Speisenversorgung im Stationsbereich

Das Klinikum St. Georg ist mit über 3.500 Mitarbeitern (St. Georg Unternehmensgruppe) an verschiedenen Standorten in und um Leipzig das zweitgrößte Krankenhaus der Stadt. Als leistungsstarker Schwerpunktversorger sind wir regional und überregional für viele Menschen das Krankenhaus der Wahl, wenn es darum geht, sich einer Behandlung zu unterziehen. Auch das Wohl der eigenen Mitarbeiter liegt dem Klinikum St. Georg in Leipzig am Herzen. Das St. Georg sorgt mit vielfältigen Angeboten und Leistungen für ein attraktives Arbeitsumfeld und ein positives Arbeitsklima.

Ihr Profil: 

  • berufliche Erfahrungen in Bereichen des Sozialdienstes oder Gesundheitswesen oder Hauswirtschaftsdiensten
  • freundliches, korrektes und dienstleistungsorientiertes Auftreten
  • Umsicht, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Einsatzbereitschaft und Teamgeist
  • Bereitschaft zum Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst
  • idealerweise EDV/PC-Grundkenntnisse

Komplette Stellenbeschreibung auf SANOsax.de

Die AWO sucht: examinierter Altenpfleger (m/w) in Roßleben

Herzlich willkommen bei der AWO Alten-, Jugend- und Sozialhilfe (AJS) gGmbH, dem sozialen Unternehmen. Wir stehen für professionelle soziale Dienstleistungen, ein modernes Management, Qualität und Innovationen in der sozialen Arbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie pflegen die Senioren unseres Hauses in Übereinstimmung mit der gemeinsamen Pflege- und Betreuungsplanung und den träger- und hausinternen Standards. Das gilt insbesondere für behandlungspflegerische Leistungen.
  • Sie führen Pflegevisiten durch und beteiligen sich an interdisziplinären Fallbesprechungen.
  • Sie führen eine zeitnahe und nachvollziehbare Pflegedokumentation.
  • attraktive Bezahlung nach AWO-DHV-Tarifvertrag
  • Zulage für Pflegefachkräfte gemäß § 6 HeimPersV
  • steuerfreie Zulagen für Sonntags-, Feiertags- oder Nachtarbeit
  • garantierte Sonderzahlung am Jahresende
  • Funktionszulage bei Übernahme besonderer Beauftragungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • vermögenswirksame Leistungen
  • garantierter Kita-Platz bzw. Pflegeheim-Platz
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebsärztliche Betreuung
  • ständige Fort-/ Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zahlreiche berufliche Aufstiegschancen

Komplette Stellenbeschreibung auf SANOsax.de

Die GWT sucht: Klinischer Projektmanager (m/w)

Die GWT ist ein mittelständischer FuE-Dienstleister. In enger Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern der TU Dresden sowie anderen Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen bringt die GWT Forschungsdienstleistungen und -ergebnisse in Entwicklungsvorhaben ihrer Industriepartner ein. Die GWT übernimmt wahlweise die unternehmerische Gesamtverantwortung für ein Projekt oder unterstützt die Projektpartner durch Dienstleistungen bei der Projektrealisierung. Die GWT ist seit 1996 erfolgreich am Markt. Die Erlöse der unternehmerisch erfolgreichen Geschäftstätigkeit fließen dabei vollständig zurück in die Förderung der Wissenschaft. Die GWT und ihre Tochtergesellschaften gehören zur TU Dresden AG (TUDAG). Sie ist frei von jeglicher staatlicher Grundfinanzierung. Unsere Kernkompetenzen liegen in der Medizin, speziell der klinischen Forschung, in der Energietechnik und Produktionsoptimierung. Kleinere schnelle Projekte beherrschen wir gleichermaßen wie internationale Vorhaben. Wir agieren überregional von unseren Standorten Dresden (Hauptsitz), Dresden-Rossendorf, Chemnitz und Berlin.

In dieser Funktion agieren Sie als klinischer Projektmanager (m/w) in der Planung und Organisation von klinischen Studien. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team an der Organisation der Forschungsprojekte.

Ihr Profil

    • Abgeschlossenes Studium, z.B. Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften, Biotechnologie
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
    • Erfahrungen in der Konzeption von klinischen Studien und Entwicklung von Studienprotokollen o.ä.
    • Ausgeprägte Kunden-, Service- und Qualitätsorientierung
    • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

    Komplette Stellenbeschreibung auf SANOsax.de

    Die RECURA Kliniken bietet: Praktikum im Bereich Pflege

    Der RECURA Kliniken Verbund ist ein zum Wohle der Patienten tätiges Familienunternehmen in Berlin-Brandenburg und Mitteldeutschland. Unsere Patienten bringen uns ihr Vertrauen entgegen, das wir mit höchsten Anstrengungen in Therapie, Pflege und Forschung honorieren. Ebenso fördern wir auch das Wohl unserer Mitarbeiter. Diese bringen ihr volles Engagement, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten ein. Der RECURA Kliniken Verbund nimmt unterschiedliche Herausforderungen der Medizin an. Wir erbringen an jeder Stelle Spitzenleistungen mit erfahrenen Mitarbeitern und neuesten Technologien. Gleichzeitig streben wir in hohem Maße nach Nähe und Fürsorge für unsere Patienten und deren Angehörige. Wir möchten eine Einrichtung sein, die von der Gesellschaft gewünscht wird. Dafür steht RECURA als stabiles und nachhaltig wirtschaftendes Familienunternehmen. Im Mittelpunkt unseres Wirkens steht das Wohl unserer Patienten und Mitarbeiter, nicht die Gewinnmaximierung der Shareholder. An unseren Standorten in Brandenburg und Sachsen sind wir Partner der jeweiligen Region und pflegen den Kontakt mit den Bürgern, den Kommunen, den Ärzten und anderen medizinischen Einrichtungen. Wir schätzen das Potential unserer Fachkräfte aus der Region, die gute Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und die Lebensqualität, die die Region Spitzenkräften bietet. Mit sicheren Arbeitsplätzen, Ausbildungs- und Karrierechancen sowie einer aktiven Beteiligung am öffentlichen Leben wollen wir unseren Beitrag zum Gemeinwesen leisten. Nach diesem gemeinsamen Selbstverständnis handeln alle Einrichtungen der RECURA Gruppe. Im Auftritt nach außen gegenüber Patienten, Mitarbeitern und der Öffentlichkeit stehen die einzelnen Kliniken und Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen im Mittelpunkt. Sie sind das Gesicht der Gruppe. Sie stehen für die inhaltlichen Kompetenzen und vertreten sie gegenüber Fachwelt und Öffentlichkeit.

    Die Pflegeberufe gehören zu den anspruchsvollsten Ausbildungsberufen in Deutschland. Das liegt wohl unter anderem daran, dass der Gegenstand des Tätigseins der Mensch an sich mit allen Stärken und Schwächen ist. Die bekannten demografischen Entwicklungen stellen uns vor enorme Herausforderungen. Dazu zählt auch die Sicherung des Berufsnachwuchses.

    Für interessierte Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 8 bieten wir deshalb neben Berufsorientierungspraktika weitere Möglichkeiten zum Schnuppern in den beruflichen Pflegealltag in den Fachkliniken für Geriatrie in Radeburg an.

    Komplette Stellenbeschreibung auf SANOsax.de

    Das Sächsisches Krankenhaus Altscherbitz sucht: Bundesfreiwilligendienstleistende (m/w) im Bereich Patientenverwaltung / Aufnahme und Archiv

    Unserer über 141-jährigen Tradition fühlen wir uns ebenso verbunden wie den Aufgaben eines modernen Krankenhauses. Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht die ganzheitliche Betreuung und Versorgung unserer Patienten. Wir behandeln nicht nur Diagnosen, sondern bemühen uns um den Patienten als gesamten Menschen. Dabei berücksichtigen wir die Individualität jedes Einzelnen, unabhängig von der sozialen Herkunft, der Weltanschauung und der Nationalität. Unser Personal arbeitet in modern ausgestatteten Funktionsbereichen (Radiologie, Labor, Physiotherapie, Elektrophysiologie). Zwei Institutsambulanzen sowie zwei Medizinische Versorgungszentren helfen unseren Patienten vor und nach der stationären Behandlung.

    Zu den Aufgaben gehören u.a.: 

    • Durchführung der persönlichen Aufnahme von Patienten auf Station anhand von vorgegebenen Formularen (für Patienten, welche nicht in der zentralen Aufnahme aufgenommen werden 
    • Vorstellung Allg. Vertragsbedingungen/Beschwerdemanagement,
    • Erledigung von Botengängen (Bringen von Patientenunterlagen in die zentrale Aufnahme, Wiederaufnahme - vorhandene Patientendokumentation vom Archiv zur Station, Patientenunterlagen (Etiketten, Kü-Anträge von der zentralen Aufnahme auf Station) 
    • Durchführung v. Zuzahlungsinkasso 
    • Zentrale Archivierung 
    • Pflege in SAP (Diagnosen, Prozeduren, Kostenübernahme, Rechnungslegung, Mahnwesen/Zahlungseingänge/Debitorenbuchhaltung/Krankenaktenverwaltung) - Archiv 

    Komplette Stellenbeschreibung auf SANOsax.de

    Der passende Job war nicht dabei?    

    Auf SANOsax.de finden Sie weitere spannende Jobs, die Sie auch interessieren können. Schauen Sie gleich vorbei und bewerben Sie sich auf die Stellen in Ihrer Region.




    Die Personalwelt kompakt im Blick - Mit HRfilter.de jetzt über 120 aktuelle HR-Newsquellen kennenlernen.

    HRfilter App HRfilter Newsletter @HRfilter_de