Dresden und Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Hebammenkunde (B.Sc.) (m/w/d)

 

Studiendauer: 3,5 Jahre (7 Semester)
Studienbeginn: 1. Oktober
Bewerbungszeitraum: 1. Dezember bis 31. Dezember
Voraussetzung: allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife und/oder eine gültige Hochschulzugangsberechtigung

Weitere Zulassungskriterien:

  • ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung für den Beruf
  • Nachweis eines mindestens vierwöchigen geburtshilflichen Praktikums
  • zur Immatrikulation: ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Die Arbeit als Hebamme

Das Studium Hebammenkunde (B.Sc.) befähigt dich, Frauen, Paare und ihre Familien ganzheitlich während Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit zu begleiten. Die anspruchsvolle Ausbildung bereitet dich bestens darauf vor, sowohl im stationären als auch im ambulanten Setting zu arbeiten.

 

Das solltest du mitbringen: Bereitschaft und Fähigkeit zu verantwortlichem Handeln, Kontakt-, Kommunikations- und Teamfähigkeit, empathisches Auftreten, physische und psychische Belastbarkeit, Freude am Umgang mit Menschen, wissenschaftliche Neugierde, Selbständigkeit beim Wissenserwerb und bei der Wissensumsetzung

 

In dem Fall ist das Studium vielleicht nicht passend für dich: Du kannst kein Blut sehen, arbeitest lieber allein für dich oder kriegst Kopfschmerzen bei dem Gedanken, nicht jeden Tag zur selben Zeit Feierabend zu haben.

 

So sieht das Studium aus

Es handelt sich um ein duales Studium, bei dem Praxis und Theorie eng miteinander verknüpft werden, um eine hohe Qualität zu gewährleisten. Als Praxispartner hast du bei uns die Möglichkeit den berufspraktischen Teil des Studiums zu absolvieren. Neben der Arbeit im Kreißsaal und auf der Wochenstation ermöglichen wir dir auch den Einsatz im Bereich Gynäkologie, Intensivschwangerenberatung, Kinderklinik und Operationssaal. Dank unserer Kooperationspartner in außerklinischen hebammengeleiteten Einrichtungen hast du zusätzlich die Möglichkeit, dich auf die freiberuflichen Aufgaben einer Hebamme vorzubereiten.

Das Studium besteht aus 17 theoretischen, theoretisch-berufspraktischen und wissenschaftlichen Modulen sowie zwei Wahlpflichtmodulen und umfasst insgesamt 210 ECTS.

Bewerbungsinhalte:

  • Bewerbungsschreiben/Motivationsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Zeugnisses
  • Nachweis eines mindestens vierwöchigen geburtshilflichen Praktikums (oder Bestätigung über geplantes Praktikum)
  • ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung für den Beruf

 

Es geht ums Helfen! Bist du dabei?

Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Studiums und Referenznummer S-HEB.

Jetzt bewerben! 

Hebamme, Studium, Krankenhaus, Klinik, Klinikum, Dresden, Hebammenkunde, Bachelor, Entbindungspfleger, SANOsax.de, Empfehlungsbund