Kennen Sie schon unsere App für iOS und Android? Bleiben Sie auch unterwegs auf dem Laufenden und stöbern durch alle Stellenanzeigen des Empfehlungsbundes.
Mehr Infos finden Sie hier, mit allen Download-Möglichkeiten.

Logo

Anästhesietechnischer Assistent (ATA) / Operationstechnischer Assistent (OTA) (m/w/d)

Praktikum
SHK
🇩🇪 B1/B2

Bitte bewerben Sie sich hier auf „SANOsax.de“ mit dem „Bewerben“ Link/Button rechts oben.

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unseren direkten Bewerbungslink gehostet von Empfehlungsbund und SANOsax.de: https://www.sanosax.de/jobs/151056/anaesthesietechnischer-assistent-ata-strich-operationstechnischer-assistent-ota-m-strich-w-strich-d-shk. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Die dreijährige Ausbildung vermittelt Dir umfassende Kompetenzen für die Ausübung des Berufes zum Anästhesietechnischen Assistenten (ATA) (m/w/d) / Operationstechnischen Assistenten (OTA). Als ATA und OTA kannst Du in stationären und ambulanten Einrichtungen eingesetzt werden.

Die Ausbildung beinhaltet einen theoretischen und einen praktischen Teil. Die theoretische Ausbildung findet an der Privaten Höheren Berufsfachschule »Bildungswerk für Gesundheitsberufe e.V. Erfurt« statt.

Verstärke unser Team und starte Deine Karriere im Südharz Klinikum in Nordhausen. Ihre Aufgaben Anästhesietechnischer Assistent (ATA):
  • Fachkundige Betreuung und Überwachung der Patienten während ihres Aufenthalts im OP sowie im Aufwachraum
  • Vorbereitung und Assistenz bei verschiedenen Narkoseverfahren einschließlich der Bereitstellung der benötigten Medikamente, Instrumente und Geräte
  • prä-, intra- und postnarkotische Assistenz in den unterschiedlichen Fachbereichen
  • Vor- und Nachbereitung des Anästhesiearbeitsplatzes
  • verantwortungsvolle Durchführung der Narkose- bzw. Patientendokumentation
  • Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe in der Anästhesieabteilung und ihrer Einsatzgebiete in Kooperation mit Ärzten und Pflegepersonal
  • Administrative und hygienische Aufgaben
  • Sachkenntnis, Vorbereitung und Wartung von Narkosegeräten und Überwachungs-monitoren

Operationstechnischer Assistent (OTA):
  • Fachkundige Betreuung der Patienten während des Aufenthalts im OP oder in der Funktionsabteilung (z. B. Endoskopie)
  • Unterstützung des operierenden Teams vor, während und nach der Operation (Springertätigkeit)
  • Vorbereitung der bevorstehenden Operation einschließlich aller Instrumente
  • Instrumentier Assistenz während der Operation in den unterschiedlichen Fachbereichen
  • Vor- und Nachbereitung des Operationssaals
  • Selbständige Koordination und Organisation der Arbeitsabläufe
  • Verantwortung für aseptische Arbeitsweise und für die Durchführung hygienischer Maßnahmen
  • Sachkenntnis, Vorbereitung und Wartung von medizinischen Apparaten und Materialien
Ihr Profil
  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Hauptschulabschluss mit einer erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung von mindestens 2 Jahren
  • Nachweis eines gleichwertigen Schulabschlusses vom Thüringer Bildungsministerium und das B-2-Sprachzertifikat (für ausländische Bewerber)
  • gesundheitliche Eignung zur Berufsausübung (Nachweis der Hepatitis-A-, Hepatitis-B- und Masernschutzimpfung)
  • ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung erforderlich
Es erwartet Sie
  • Ausbildungsvergütung: Dein Gehalt richtet sich nach dem jeweils aktuellen Ausbildungsvergütungstarifvertrag SHK - das sind über 1100� im 1. Lehrjahr
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: am 1. September des jeweiligen Jahres
  • Jahressonderzahlung
  • 29 Tage Urlaub bei dreijähriger Ausbildung
  • Mitarbeiterrabatte Kantine, Cafeteria und hauseigene Apotheke
  • Medizinische Fachbibliothek
  • Personalwohnheim
  • Mitarbeiterparkplätze
  • Zuschuss für Schulbücher
  • Ausbildungstag „Kani Kanu“
  • Firmenevents
Führerschein kein Führerschein erforderlich
DeutschEnglish
An�sthesietechnischer, Assistent, (ATA), /, Operationstechnischer, (OTA), (m/w/d), ATA, OTA, Narkose, SANOsax.de, Empfehlungsbund

Kurzprofil der SHK Teil der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH

Die Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist mit ca. 800 Betten im stationären sowie Betreuungsplätzen im gemeindepsychiatrischen Bereich das größte Klinikum Nordthüringens. Jährlich werden durch die rund 1.900 Mitarbeiter mehr als 31.000 Patienten stationär versorgt. Die sehr gute Ausstattung des Klinikums ist zum Einen Voraussetzung für eine überregionale medizinische Versorgung auf höchstem Niveau, zum Anderen aber auch Grundlage für eine umfangreiche Aus- und Weiterbildung. So ist unser Klinikum Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena sowie Ausbildungsstätte für Pflegekräfte und andere Berufe. Als Tochtergesellschaft der Südharz Klinikum Nordhausen gGmbH ist das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) mit verschiedensten Fachschaften angegliedert.

SANOsax.de bietet uns eine gute Plattform, gesuchte Fachkräfte zu erreichen, anzusprechen und für unser Unternehmen zu gewinnen.

Frau Anne Funk

Feedback von Bewerbenden

Um Ihre Jobsuche und die Verwendung unseres Portals generell so angenehm wie möglich zu gestalten, speichern wir während Ihres Besuchs einzelne Informationen innerhalb eines funktionalen Cookies (Session-Cookie - wird nach schließen des Browserfensters gelöscht.). Auf diese Weise werden Funktionen wie die Job-Merkliste oder eine auf Sie angepasste Spracheinstellung ermöglicht. Wenn Sie diesen Cookie nicht zulassen möchten, empfehlen wir Ihnen Ihre Browsereinstellungen anzupassen und Cookies für unsere Domain zu verbieten (Hinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung). Wir verwenden ausschließlich diesen einen funktionalen Cookie und explizit keine nicht-funktionalen (z.B. Tracking-Tools). Für die Verwendung dieses funktionalen Cookies benötigen wir keine Einwilligung, dieser Text dient als Information. Datenschutzerklärung